Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Alles rund ums Thema Motoren-Tuning, Performance, Fahrwerk, etc.
Benutzeravatar
LT789
ST Junkie
Beiträge: 238
Registriert: So 23. Okt 2016, 17:24
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grey
Leistung: 185
Baujahr: 30. Mai 2015
Wohnort: Niederzier
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von LT789 » Fr 14. Feb 2020, 20:50

Hört sich Lautstärken technisch nicht schlecht an, mit Klappe wäre sie mir nur zu teuer. Da würde ich eher zu der Milltek ohne Klappe greifen! Aber mal abwarten, Bull-X müsste ja jetzt auch langsam mal was für den Mk4 ST auf den Markt werfen.
An die MK4 ST Besitzer. Wie hoch ist eigentlich der Dezibelwert, dier im Fahrzeugschein eingetragen ist?
MK3T_grey

H&R Spacer VA36/HA40
KW V3
Raid HP Filter
Forge Ansaugschlauch
Leistungsteigerung von EAS Performance auf 221PS / 438NM

Benutzeravatar
T.D
ST Junkie
Beiträge: 380
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 19:14
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Frost-Weis
Leistung: 280
Baujahr: 0- 2-2020
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von T.D » Fr 14. Feb 2020, 21:30

Ich hab irgendwas mal von 92 DB Gelesen, aber das können wenn nur die Genau Sagen die schon ein MK4 ST haben und ein Fahrzeugschein :)

Gruß Timo

Benutzeravatar
Sankt Focus
ST Driver
Beiträge: 93
Registriert: Mo 8. Apr 2019, 17:20
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Performance Blau
Leistung: 206kW
Baujahr: 6. Jun 2019
Wohnort: Neusiedl/See
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von Sankt Focus » Sa 15. Feb 2020, 08:10

In meinem Typenschein steht dazu:
Standgeräusch 90 dB(A) bei 3750 Upm
Fahrgeräusch 68 dB(A).
ST MK4 2.3 l

Benutzeravatar
LT789
ST Junkie
Beiträge: 238
Registriert: So 23. Okt 2016, 17:24
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grey
Leistung: 185
Baujahr: 30. Mai 2015
Wohnort: Niederzier
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von LT789 » Sa 15. Feb 2020, 10:21

Danke, hört sich nicht schlecht an. Ist zumindest 1 Db lauter als der aktuelle I30n! orngbiggrin
MK3T_grey

H&R Spacer VA36/HA40
KW V3
Raid HP Filter
Forge Ansaugschlauch
Leistungsteigerung von EAS Performance auf 221PS / 438NM

Benutzeravatar
T.D
ST Junkie
Beiträge: 380
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 19:14
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Frost-Weis
Leistung: 280
Baujahr: 0- 2-2020
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von T.D » Sa 25. Apr 2020, 08:44

Also Folgendes ESD ist Bearbeitet, wurde aber gestern von mir Nochmal Reklamiert aus Folgenden Grund.

Sound und Lautstärke sind Top aber nun haben die es Geschafft ein Blecherndes Dröhenendes Vibrieren beim Abtouren zu Produzieren.
Anfangs fand ich das ein Nettes Gimmick aber ist doch der Pure Horror. orngbiggrin

Da dies aber der erste MK4 ST war, haben die Jungs sich Bereit Erklärt nochmal Hand anzu Legen und das in 1 oder 2 Wochen aber hier schon mal eine Kleine Klang Probe :)


https://youtu.be/0tpFLPSC82o

Gruß Timo

Benutzeravatar
STGeorge
ST King
Beiträge: 1563
Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Wohnort: Fellbach
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 360 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von STGeorge » Sa 25. Apr 2020, 19:54

Scheint als hätte sich da zufällig eine Resonanz mit irgendeinem Blech ergeben dass dann mitvibriert. Ist vielleicht gar nicht so leicht weg zu bekommen, außer das betreffende Blech finden, festnageln oder entfernen. Ich finde es hört sich auch ganz leicht blechern im Video an. Die werden das schon richten denk ich.

Benutzeravatar
WolfiFocus
ST Profi
Beiträge: 632
Registriert: So 13. Jan 2013, 10:17
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset Gelb
Leistung: 250+ ??
Baujahr: 23. Okt 2012
Wohnort: Eisenach
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von WolfiFocus » So 26. Apr 2020, 12:43

Ein Video beim beschleunigen wäre super, damit man unter last hört ,was da hinten raus kommt :)
Mein - Mk3 ----- D 0543
Mein - Youtube Kanal @ Rallye
Ford escort mk7 1,6 2003-2008
Ford focus mk2 2,0 2008-2012
Ford focus st mk3 2,0 2012-2020
Ford focus st mk4 2,3 2020 .. 28.02 bestellt ..Lieferung ??

Benutzeravatar
T.D
ST Junkie
Beiträge: 380
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 19:14
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Frost-Weis
Leistung: 280
Baujahr: 0- 2-2020
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von T.D » So 26. Apr 2020, 15:09

Kommt Alles sobald die Endgültige Version Vorhanden ist :)

Gruß Timo

Benutzeravatar
T.D
ST Junkie
Beiträge: 380
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 19:14
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Frost-Weis
Leistung: 280
Baujahr: 0- 2-2020
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von T.D » Fr 8. Mai 2020, 21:07

Nabend,

Also der Focus ist nun Absofort Ruhig Gestellt.
Es hat nun 3. Anläufe Benötigt um ein Ergebnis zu Erzielen was Zwischen Lauten Dröhnen beim Abtouren und NICHT Lauten Dröhnen beim Abtouren ergibt.
Das Problem lag an dem Großen Endschalldämpfer oder genauer, der OPF und Der Katalysator erzeugten beim Abtouren Schwingungen und Resonanzen die das Blechkleid vom ESD zum Schwingen Brachten.
Der ESD wurde mit Verstärkungen Ruhig Gestellt aber Verlor nun seine Lautstärke er ist nun etwas Ruhiger.

Ich will jetzt erstmal Abwarten bevor hier einer Sagt "was soll das nun Gebracht haben ?"
ob er sich noch Einfährt oder so Bleibt Bevor hier enschlüsse gezogen werden :)

https://youtu.be/_SealmcoaX4


Gruß Timo

Benutzeravatar
LT789
ST Junkie
Beiträge: 238
Registriert: So 23. Okt 2016, 17:24
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grey
Leistung: 185
Baujahr: 30. Mai 2015
Wohnort: Niederzier
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Milltek oder ESD Bearbeitung MK4 ST ?

Beitrag von LT789 » Sa 9. Mai 2020, 22:12

Ist ja echt blöd gelaufen! crying1
Aber bei einem so neuen Auto glaube ich auch nicht zu vermeiden. Da kennt sich noch keiner richtig mit aus und weiß wie er welchen Schalldämpfer zu bearbeiten hat, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.
Kriegst du denn jetzt wenigstens dein Geld wieder zurück, weil so wirklich was am Sound haben sie jetzt ja letztendlich nicht verändert?
MK3T_grey

H&R Spacer VA36/HA40
KW V3
Raid HP Filter
Forge Ansaugschlauch
Leistungsteigerung von EAS Performance auf 221PS / 438NM

Antworten