Lack geht ab Radlauf hinten

Mängel und Probleme rund um den ST
Tom!
ST Driver
Beiträge: 86
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:08
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 3. Sep 2013
Danksagung erhalten: 5 Mal

Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von Tom! » Mo 4. Jun 2018, 09:13

Guten Morgen.

Ich habe letzte Woche mein Auto gewaschen.
Bj 9/2013 schwarz.

Dabei ist mir aufgefallen das ich zwei blanke stellen habe, wo es schon leicht rostet.

Am Radlauf hinten zwischen Stoßstange und karosserie. Da fehlt einfach der Lack auf beiden Seiten.
Ca 2cm breit und 0.5 cm hoch.

Ist das ein bekanntes Problem?

Ford wird wahrscheinlich nichts davon übernehmen oder?
Die Stoßstange hinten wurde noch nie demontiert.

Mfg Tom

Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk

Benutzeravatar
STGeorge
ST King
Beiträge: 1513
Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Wohnort: Fellbach
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal

Re: Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von STGeorge » Mo 4. Jun 2018, 15:46

Sprich da mal deinen FFH drauf an. Da gab es eine TSI dazu, weil die Heckschürze schlecht montiert war am Anfang und so an die Kotflügel gedrückt hat dass dort an den Enden der Lack abgeplatzt ist. Ich hab eine komplette Lackierung der Kotflügel und Heckschürze bekommen und beim Einbau wurde irgendwas verändert dass die Schürze besser sitzt. Deiner ist zwar auch schon 5 Jahre alt, aber vielleicht geht ja noch was.

Lars_123
ST Driver
Beiträge: 70
Registriert: So 22. Mär 2015, 21:34
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250
Baujahr: 23. Jul 2017

Re: Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von Lars_123 » Mo 4. Jun 2018, 23:08

Hi,

hast du Bilder? Ich glaube ich habe bei meinem vFl das gleiche Problem gehabt. Ich schaue mal nach Bildern. Bin der Meinung das war sozusagen die Spitze der Stossstange wo auf dem Kotflügel beidseitig was abgeplatzt war. Der Wagen war weiß.
Gruß Lars

Tom!
ST Driver
Beiträge: 86
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:08
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 3. Sep 2013
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von Tom! » Di 5. Jun 2018, 11:22

Habe die Bilder mit dem Handy hoch geladen, hoffe das funktioniert.

Da mein Auto keine Garantie mehr hat glaube kaum das Ford da was machen wird.

Als gelernter Fahrzeuglackierer ist das kein Problem für mich das wieder neu zu lackieren.

Wollte viel mehr wissen ob das ein gängiges Problem beim Focus ist.
Kannte solche Probleme eigentlich nur vom mk2, und habe gehofft das sowas beseitigt wurde.

Jemand eine Idee was man da machen kann damit da nichts mehr passiert?

Habe überlegt durchsichtige Folie auf beiden Seiten auf zu kleben. Wäre dann aber nur eine Frage der Zeit bis es wieder durch ist.


PS: Ja ich weiß das Auto muss unbedingt Aufpoliert werden.
Mfg Tom BildBild

Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk

Benutzeravatar
STGeorge
ST King
Beiträge: 1513
Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Wohnort: Fellbach
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal

Re: Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von STGeorge » Di 5. Jun 2018, 12:19

Ich weiß nicht genau was gemacht wurde bei meinem, irgendwo wurde glaube ich was dazwischen geklemmt bei den Montagepunkten damit der Druck vom Heckstoßfänger auf den Kotflügel nicht mehr so groß ist genau an dieser Kontaktfläche. Da es eine TSI gab war es wohl zumindest bei den ersten vFL ein gängiges Problem, bei mir war der Lack schon nach 2 Jahren ab. Ehrlich gesagt weiß ich nicht ob die TSI nur während Garantiezeit gemacht werden oder ob nicht auf Kulanz doch noch was gehen würde. Versuchen würde ich es schon. Wenn du es schon nicht gemacht bekommst kannst aber vielleicht raus finden worin die Änderung bestand und es dann eben selbst machen.

Benutzeravatar
blueoval
ST Freak
Beiträge: 189
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 06:49
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grey
Leistung: 250
Baujahr: 28. Apr 2016
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von blueoval » Di 5. Jun 2018, 13:40

Das Problem mit scheuernder Schürze am Kotflügel ist bekannt. Habe selber damals bei der Pressevorführung diese Beireiche nacharbeiten müssen. Es war so extrem, dass man während der Fahrt ein Quietschen gehört hat. Wir haben Folie dazwischen geklebt. War halt die schnelle kurzfristige Lösung. Aufwändiger wäre die Haltepunkte des Kunststoffträgers drunter leicht nachzuarbeiten.

Benutzeravatar
Invincible
ST King
Beiträge: 1120
Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: Irgendwo vorhanden
Baujahr: 2. Okt 2013
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von Invincible » Fr 8. Jun 2018, 09:00

Ich habe die Woche im Rahmen meiner Inspektion mal bei meinem FFH nachgefragt, auch wenn ich bisher nicht betroffen bin. Die Jungs vom FFH meinten wäre bekannt, sie hatten schon ein paar deswegen da und haben mir dann gesagt, wenn bei mir was sein sollte, einfach melden dann wirds auf Kulanz behoben, solange nichts für Eigenverschulden spricht.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Airtec LLK / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / Tuned by Stratified

Hiase
ST FAN
Beiträge: 17
Registriert: Do 1. Okt 2015, 22:58
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Performance Blue
Leistung: 250
Baujahr: 21. Okt 2013
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von Hiase » Di 8. Okt 2019, 11:06

Bei meinem (10/13)wars jetzt auch so weit. Hinten rechts Kahlschlag am Übergang zu Stoßstange.
Hab ihn heute zum freundlichen gestellt und eben Bescheid bekommen das alles weitergeleitet wurde und auch schon genehmigt ist.


Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Benutzeravatar
Trooper
ST Profi
Beiträge: 658
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 10:27
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset
Leistung: 290
Baujahr: 0- 0-2015
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von Trooper » Di 8. Okt 2019, 12:07

Da kann ich mich jetzt einreihen . Und das bei den 2015er FL.

Gibt ne TSI dazu. Ich hoffe nur die kriegen das gescheit hin bei Sunset Gelb. BildBild

Benutzeravatar
Freak
ST FAN
Beiträge: 30
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 21:04
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Tangerine Scream
Leistung: 250
Baujahr: 1. Dez 2013
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Lack geht ab Radlauf hinten

Beitrag von Freak » Do 10. Okt 2019, 20:26

Wurde bei mir bereits zwei Mal während der Garantiezeit neu Lackiert.
Natürlich auf Kosten von Ford.

gruß Freak

Antworten