Winterreifen aus dem Zubehör

Alles rund ums Thema Motoren-Tuning, Performance, Fahrwerk, etc.
Benutzeravatar
IamUnRealx
ST FAN
Beiträge: 16
Registriert: So 25. Aug 2019, 10:30
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 280
Baujahr: 1. Sep 2019
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von IamUnRealx » Mo 2. Sep 2019, 14:01

Kuddl68 hat geschrieben:
IMG-20190816-WA0001[1].jpg
Wie jeder sieht , 17 Zoll geht mit Performance Bremse.

was für eine ET habe die felgen ? ich bin am überlegen et47 zuholen ... weiß aber nicht ob das mit der performance bremse hinhaut :/

Benutzeravatar
Invincible
ST King
Beiträge: 1120
Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: Irgendwo vorhanden
Baujahr: 2. Okt 2013
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von Invincible » Mo 2. Sep 2019, 14:20

Sollte locker passen. Die Serienfelgen haben ja sogar nur eine ET von 55.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Airtec LLK / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / Tuned by Stratified

Benutzeravatar
st-kfk
ST Gott
Beiträge: 5022
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 00:00
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 250 PS
Baujahr: 7. Jun 2016
Wohnort: Schmalkalden
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 565 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von st-kfk » Mo 2. Sep 2019, 14:30

Ich fahre 17" ET 45 und das passt bestens. Und wenn die Felge ein Gutachten für den ST hat, dann sowieso.
"Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen." Henry Ford

Turnier_red ST D 0015
Turnier_white ST D ????

Benutzeravatar
IamUnRealx
ST FAN
Beiträge: 16
Registriert: So 25. Aug 2019, 10:30
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 280
Baujahr: 1. Sep 2019
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von IamUnRealx » Mo 2. Sep 2019, 15:07

das sind felgen die mal auf einen mk3 st waren :) brauch die nur für die versicherung falls doch mal schnee liegt oder eis liegt :) .... ich frag den verkäufer mal nach papieren und dann sollte das ja easy passen .... danke euch :)

mk2810
ST FAN
Beiträge: 7
Registriert: So 28. Jul 2019, 13:49
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Tropical-Orange
Leistung: 280 PS
Baujahr: 0- 0-2019
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von mk2810 » Mo 2. Sep 2019, 17:31

Die COC Werte im deutschen Papier stimmen mit denen auf der vorherigen Seite überein.

Aber es scheint noch keine Drittanbieter Felgen mit ABE für den MK4 ST zu geben oder täusche ich mich?
Alle Anfragen waren bisher negativ.
Also evtl gebrauchte Ford Felgen vom MK2 oder 3.

Benutzeravatar
st-kfk
ST Gott
Beiträge: 5022
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 00:00
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 250 PS
Baujahr: 7. Jun 2016
Wohnort: Schmalkalden
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 565 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von st-kfk » Mo 2. Sep 2019, 17:55

mk2810 hat geschrieben: Also evtl gebrauchte Ford Felgen vom MK2 oder 3.
Da ist aber auch nicht garantiert, dass diese eine Freigabe für den ST MK4 haben.
"Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen." Henry Ford

Turnier_red ST D 0015
Turnier_white ST D ????

mk2810
ST FAN
Beiträge: 7
Registriert: So 28. Jul 2019, 13:49
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Tropical-Orange
Leistung: 280 PS
Baujahr: 0- 0-2019
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von mk2810 » Di 3. Sep 2019, 19:33

Die würde mir mein Ford Händler nach Anfrage bei den Werken ausstellen.

Benutzeravatar
IamUnRealx
ST FAN
Beiträge: 16
Registriert: So 25. Aug 2019, 10:30
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 280
Baujahr: 1. Sep 2019
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von IamUnRealx » Mi 4. Sep 2019, 15:48

Ich bin irgendwie voll überfordert mit dem Thema .... bahnhof*

Was muss ich Eintragen lassen was muss ich nicht eintragen lassen ....
in der COC stehen ich darf 7x17J ET50 verbauen

Meine Felge die ich haben will, hat aber 7,5x17 ET47
eine ABE gibs nur für den MK3 ST

Wie mach ich das da nun ? Bei Alutec hab ich schon gefragt ob die eine ABE für die Felge haben für den MK4 bzw machen.
Sollte ich keine ABE haben kann ich die trotzdem eintragen lassen ? bzw mit Fahren ? Laut den COC Papieren darf ich die ja nicht montieren.

Kann mir das einer mal für gaaanz dumme erklären ? :D ist mein erster felgen Kauf. Bis jetzt waren alle Autos 8fach bereift und hab mir da keine gedanken drum machen müssen.

danke fürs entgegengebrachte mitleid eines felgen-neu-käufers xD danke_2

Benutzeravatar
Invincible
ST King
Beiträge: 1120
Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: Irgendwo vorhanden
Baujahr: 2. Okt 2013
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von Invincible » Mi 4. Sep 2019, 15:57

Wenn die Felgen ein Gutachten haben (auch wenn es nicht für den MK4 ist) kannst du mit dem Gutachten als Vorlage über eine Einzelabnahme beim Tüv eintragen lassen.
Aber dies würde ich vorab Telefonisch mit einem der zugelassenen Prüfer besprechen. Der kann dir genau sagen was geht und was du brauchst.

PS: Eintragung über Einzelabnahme kostet natürlich etwas mehr. Mir wurden damals für meine Motec's ca. 180 € genannt.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Airtec LLK / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / Tuned by Stratified

Benutzeravatar
IamUnRealx
ST FAN
Beiträge: 16
Registriert: So 25. Aug 2019, 10:30
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 280
Baujahr: 1. Sep 2019
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Winterreifen aus dem Zubehör

Beitrag von IamUnRealx » Mi 4. Sep 2019, 17:55

Also steht die Radgröße NICHT in der COC (7,5x17 ET47) muss ich mir eine abe besorgen und die einzelzulassen trotz ABE ? wegen 0,5" und 3mm ET ? ... ich such mir andere felgen kopfkratz auch wenn die auf dem mk3 st waren 0183.gif

Antworten