Mängelliste MK3 FL

Mängel und Probleme rund um den ST
Antworten
Benni
ST Freak
Beiträge: 110
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 20:20
Fahrzeug: Focus ST MK3
Leistung: 185
Baujahr: 20. Mär 2018
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Mängelliste MK3 FL

Beitrag von Benni » Do 13. Dez 2018, 15:29

Die klappernde Türverkleidung habe ich auch, lustigerweise auch hinten rechts
Gibt’s da eigtl ne Lösung? Irgendwie unterfüttern oder so?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benni
ST Freak
Beiträge: 110
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 20:20
Fahrzeug: Focus ST MK3
Leistung: 185
Baujahr: 20. Mär 2018
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Mängelliste MK3 FL

Beitrag von Benni » Di 25. Dez 2018, 22:19

Gerade in mein Auto gestiegen und wurde direkt mal wieder überrascht... von Innen gefrorene Scheiben. Geil. Sowas hab ich seit Jahren bei keinem Auto mehr gesehen. Ist da was bekannt? Vielleicht ein Feuchtigkeitsherd irgendwo? Habe die Klimaanlage immer aus. Daher kann’s nicht kommen (Das Auto wurde im März 2018 gebaut).


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
DasAequivalent
ST Freak
Beiträge: 195
Registriert: Mi 8. Mär 2017, 19:11
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Leistung: 250
Baujahr: 24. Mai 2017
Wohnort: Dresdner Umland
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mängelliste MK3 FL

Beitrag von DasAequivalent » Di 25. Dez 2018, 23:28

Benni hat geschrieben:Habe die Klimaanlage immer aus. Daher kann’s nicht kommen...
Genau da liegt der Hase begraben! Die Klimaanlage entzieht der Luft die Feuchtigkeit. Durch das Ein- und Aussteigen, gerade jetzt in der kalten Jahreszeit, nimmst du viel feuchte Luft mit in den Innenraum. U.a. daher sollte die Klimaanlage auch im Winter mal laufen.
Was auch hilft ist Entfeuchtungsgranulat. Habe ich auch im Auto. Die Schale muss öfter mal ausgegossen werden, da sich die Feuchtigkeit gesammelt hat.

VG

Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk
Bestelldatum: 28.03.2017
unverb. Liefertermin: Juli 2017
letztendl. Lieferdatum: 13.06.2017
Abholdatum: 16.06.2017


"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

JoschiST250
ST Experte
Beiträge: 806
Registriert: Mo 22. Mai 2017, 10:16
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 330
Baujahr: 0-10-2013
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Mängelliste MK3 FL

Beitrag von JoschiST250 » Mi 26. Dez 2018, 02:25

Daran kann es nicht liegen, außer man bringt viel Schnee mit ins Auto und der verdunstet nicht während der Fahrt bei laufender Heizung.
Ich habe im Winter nie die Klima laufen und noch nie zugefrorene Scheiben von innen gehabt. Da wird was undicht sein.
Allerdings ist es nicht verkehrt ab und an die Klima mal laufen zu lassen, damit alles geschmiert wird in der Klima und nicht brüchig und dann undicht wird.
Turnier_blue
K&N Kit 4000 ohne Stopfen + Ansaugschnorchel + Samco Schlauch, RS Kerzen
H&R Spurplatten VA30 / HA40
Wagner LLK + 3"Downpipe mit 200 Zeller, AGA Serie aber ohne Engstellen
Upgrade Lader von Puma Schmiede

Benutzeravatar
silber st
ST Driver
Beiträge: 80
Registriert: So 26. Aug 2012, 16:29
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Mängelliste MK3 FL

Beitrag von silber st » Mi 26. Dez 2018, 09:16

Die Klima bleibt aber ab unter 4 ° ohne Funktion und schaltet sich nicht mehr ein.
Dran denken

Gesendet von meinem SM-J500FN mit Tapatalk

Benutzeravatar
DasAequivalent
ST Freak
Beiträge: 195
Registriert: Mi 8. Mär 2017, 19:11
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Leistung: 250
Baujahr: 24. Mai 2017
Wohnort: Dresdner Umland
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mängelliste MK3 FL

Beitrag von DasAequivalent » Mi 26. Dez 2018, 09:59

JoschiST250 hat geschrieben:Daran kann es nicht liegen, außer man bringt viel Schnee mit ins Auto und der verdunstet nicht während der Fahrt bei laufender Heizung.
Was meinst du wo die Feuchtigkeit hin macht? Die verpufft doch nicht. Warme Luft bindet Feuchtigkeit, ergo sie bleibt im Fahrzeug. Da hilft nur Klimaanlage nutzen (funktioniert wie geschrieben wurde bis etwas über 0°C), nach der Fahrt durchlüften (Türen für ca.5 Min offen lassen) bzw. kurz vor Fahrtende Heizung abdrehen und einen Spalt breit die Fenster zum Lüften öffnen, oder eben von mir genanntes Granulat nutzen. Da ist nichts undicht im Auto wenn die Frontscheibe innen mal gefriert. Es kommt immer Feuchtigkeit mit rein, sei es durch nasse Kleidung bei Regen, Feuchtigkeit der ausgeatmeten Luft, Schnee an den Schuhen oder gar die eben abmontierte, und im Kofferraum deponierte, Isomatte der Windschutzscheibe welche gegen Vereisung eben jener Autokomponente helfen sollte.

Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk
Zuletzt geändert von DasAequivalent am Mi 26. Dez 2018, 10:01, insgesamt 1-mal geändert.
Bestelldatum: 28.03.2017
unverb. Liefertermin: Juli 2017
letztendl. Lieferdatum: 13.06.2017
Abholdatum: 16.06.2017


"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Benni
ST Freak
Beiträge: 110
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 20:20
Fahrzeug: Focus ST MK3
Leistung: 185
Baujahr: 20. Mär 2018
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Mängelliste MK3 FL

Beitrag von Benni » Mi 26. Dez 2018, 10:00

Das klingt auch einleuchtend. Allerdings hatte ich noch nie Probleme damit, bei keinem meiner Autos und an der Nutzung hat sich nie was geändert.
Ich denke auch dass da irgendwo Feuchtigkeit reinkommt. Gibt es vllt bekannte Schwachstellen? Mir ist mal aufgefallen, dass die Pollenfilter nicht wirklich gut sitzen. Also die Arretierung hält nicht wirklich. Vielleicht ist das der Grund?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

JoschiST250
ST Experte
Beiträge: 806
Registriert: Mo 22. Mai 2017, 10:16
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 330
Baujahr: 0-10-2013
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Mängelliste MK3 FL

Beitrag von JoschiST250 » Do 27. Dez 2018, 06:22

Wie gesagt, insofern du nicht nen Haufen Schnee oder nen Eimer Wasser ins Auto kippst, wird da nichts so feucht das es bei Minusgraden innen anfriert. Niemals. Hatte ich noch nie in mittlerweile 15 Jahren und 6 Autos. Weder neue noch alte Autos hatten das Problem. Sicher wird die Luft beim heizen feuchter wenn man Wasser mit rein bringt. Aber solange die Scheibe nicht beschlägt, passiert da nix. Und das mit dem beschlagen kenne ich eher aus dem Herbst, wenn man vom Platzregen überrascht ins Auto steigt und dann die Heizung auf heiß dreht ( Motor schön warm ). Dann beschlägt kurz die Scheibe. Ansonsten passiert das nicht.
Turnier_blue
K&N Kit 4000 ohne Stopfen + Ansaugschnorchel + Samco Schlauch, RS Kerzen
H&R Spurplatten VA30 / HA40
Wagner LLK + 3"Downpipe mit 200 Zeller, AGA Serie aber ohne Engstellen
Upgrade Lader von Puma Schmiede

Mabes
ST Driver
Beiträge: 75
Registriert: So 20. Sep 2015, 16:12
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Liquid-Weiß
Leistung: 250
Baujahr: 4. Jan 2013
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Mängelliste MK3 FL

Beitrag von Mabes » Do 27. Dez 2018, 08:24

Hallo,
Hatte ich beim Mercedes auch mal. Da waren die Abläufe vorn im Motor zu. Hat sich Wasser gesammelt und konnte über die Heizung in den innen Raum gelangen.
Gruß

Dario89
ST Driver
Beiträge: 86
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 23:30
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 0- 0-2017
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Mängelliste MK3 FL

Beitrag von Dario89 » Mi 27. Feb 2019, 12:41

Xx
Zuletzt geändert von Dario89 am Mo 13. Mai 2019, 06:03, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten