Frontsplitter von Maxton Design

Allgemeines rund um den ST MK3
Antworten
Benutzeravatar
SunsetSTDriver
ST Gott
Beiträge: 2833
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 11:27
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset-gelb metalli
Leistung: 250
Baujahr: 13. Mai 2016
Wohnort: Sinsheim
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von SunsetSTDriver » Do 6. Sep 2018, 20:37

Das ist eher unwahrscheinlich.


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
Focus MK3 FL ST sunsetgelb-metallic
bestellt am : 03.03.2016
gebaut am : 13.05.2016
Ankunft beim FFH: 03.06.2016
geholt am: 13.06.2016

Bild MK3_yellow

Benutzeravatar
Mustangspirit ST
ST Freak
Beiträge: 100
Registriert: So 21. Feb 2016, 11:37
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset gelb
Leistung: 250
Baujahr: 10. Jun 2015
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von Mustangspirit ST » Mo 10. Sep 2018, 09:27

Also meiner kam nach ca. 5 Wochen up1
Wer später bremst...fährt länger schnell

Benutzeravatar
VEGA$
ST Freak
Beiträge: 114
Registriert: Do 19. Apr 2018, 21:20
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Deep Impact Blue
Leistung: 250
Baujahr: 0- 6-2017
Wohnort: Aalen
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von VEGA$ » Mo 10. Sep 2018, 10:37

Bei mir hat es auch knapp 6 Wochen gedauert gaehn_ern

Benutzeravatar
Detobi
ST Driver
Beiträge: 80
Registriert: So 27. Aug 2017, 08:49
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 22. Aug 2017
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von Detobi » Di 25. Sep 2018, 13:40

Ich warte immer noch (seit 1. August). Der Händler meldet sich auch nicht mehr zurück...Ans Telefon geht auch keiner dort. Wird vermutlich ein Paypal Fall

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk

Benutzeravatar
SunsetSTDriver
ST Gott
Beiträge: 2833
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 11:27
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset-gelb metalli
Leistung: 250
Baujahr: 13. Mai 2016
Wohnort: Sinsheim
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von SunsetSTDriver » Di 25. Sep 2018, 14:39

Wo hast Du bestellt?
Gerne auch per PN.


Gesendet vom iPhoneX mit Tapatalk Pro
Focus MK3 FL ST sunsetgelb-metallic
bestellt am : 03.03.2016
gebaut am : 13.05.2016
Ankunft beim FFH: 03.06.2016
geholt am: 13.06.2016

Bild MK3_yellow

Benutzeravatar
Invincible
ST King
Beiträge: 1101
Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: Irgendwo vorhanden
Baujahr: 2. Okt 2013
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von Invincible » Do 27. Sep 2018, 12:19

Bescheidene Frage aber... Muss die Stoßstange wirklich runter um einen Spillter von Maxton zu montieren? Oder kriegt man den auch so montiert?
Ich hätte mir das sonst so gedacht: Auto auf ne Hebebühne, splitter ausrichten und vor-fixieren mit Tape und dann mit selbstbohrenden Schrauben mit Hinterschnitt (gegens selbstständige rausdrehen) final festmachen. Fertig.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Airtec LLK / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / Tuned by Stratified

Benutzeravatar
Makko
ST Junkie
Beiträge: 381
Registriert: Di 5. Apr 2016, 18:31
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset Gelb Metallic
Leistung: 250
Baujahr: 12. Mai 2016
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von Makko » Do 27. Sep 2018, 12:48

Geht aufjedenfall, ist bei mir auch so gemacht. Man muss die Stoßstange dafür nicht demontieren.
Das einzig nervige ist der Unterbodenschutz. wir haben es gekontert, dann mussten wir den etwas bearbeiten
mit ein paar kleinen Löchern. Aber ohne Demontage der Stoßstange ging das.

Benutzeravatar
Invincible
ST King
Beiträge: 1101
Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: Irgendwo vorhanden
Baujahr: 2. Okt 2013
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von Invincible » Do 27. Sep 2018, 13:37

Danke schon mal. Damit bi ich schon mal einen Schritt weiter.
Kommt mal bei der Montage auch igrendwann auf Stahl? Oder soll das nur in Plastik halten? Durchlöchert man dann auch automatisch den Unterbodenschutz? Wäre ja blöd, weil dann bringen mit die Rückdrehsicheren Schrauben nix, wenn der Unterbodenschutz nimmer raus geht ohne die Schrauben zu lösen...

Hach, was gäb ich jetzt für ne 3D CAD vom vFL Focus, dann könnte ich das alles im voraus planen und hätte auch schon alle Maße bereit.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Airtec LLK / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / Tuned by Stratified

Benutzeravatar
playit
ST Junkie
Beiträge: 207
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 18:08
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 4. Mai 2016
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von playit » Do 27. Sep 2018, 15:53

Vielleicht denkst du da zu kompliziert :-)
Ich bin so vorgegangen:
- Unterbodenschutz raus
- Von unten Löcher 6,5mm durchgebohrt
- Schrauben von oben rein und Scheibe und Mutter unten (Schrauben, Scheiben und selbstsichernde Muttern waren dabei)
- Wo die fünf Plastikklipse sind im Splitter etwas größere Löcher gebohrt damit durch Splitter Stoßfänger in den Unterbodenschutz gehen.
- Unterbodenschutz rein, über die Schraubenköpfe des Splitters drübergeschoben und Klipse rein.

Die Klipse kann man vielleicht auch weg lassen
Heb den mal hoch und mach den Unterbodenschutz raus, dann siehst du, dass das nicht so filigran und passgenau ist, genug Platz für die Schrauben. 0187.gif
Stoffler DP 200 Zellen / Pipercross / Eibach-Federn / Schaltwegsverkürzung / Maxton-Frontlippe / Motec Nitro 8x18 / 5 mm Spurplatten hinten

Benutzeravatar
Detobi
ST Driver
Beiträge: 80
Registriert: So 27. Aug 2017, 08:49
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 22. Aug 2017
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Frontsplitter von Maxton Design

Beitrag von Detobi » Di 23. Okt 2018, 16:49

So jetzt nach 11 Wochen Wartezeit habe ich heute den Dachspoiler Ansatz als letztes Teil bekommen. Letzten Montag kam der Frontsplitter. Jetzt wird morgen foliert und dann alles angebaut. Bin mal gespannt, hat ja auch alles ne abe jetzt.

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk

Antworten