Focus St Mängel bei der Übergabe

Allgemeines rund um den ST MK4
neo5382
ST FAN
Beiträge: 12
Registriert: So 3. Mär 2019, 20:01
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Performance Blau
Baujahr: 24. Jul 2019
Danksagung erhalten: 4 Mal

Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von neo5382 » Fr 9. Aug 2019, 16:42

So erstmal Sorry falls der Text emotional sein wird.Der Focus ist ein schöner Wagen ich mag ihn das möchte ich vorweg sagen .So kommen wir nun zu meiner Tollen Erfahrung .Ich habe den Focus seit nun Wochen bei der Übergabe gabs Mängel .Sowas passiert bin da niemanden böse .Diese wurden aufgenommen und ein Kundenbetreuer sollte sich bei mir melden .Seit 2 Wochen rufe ich den Verkäufer an und frage was nun Sache ist.Heute endlich habe ich mal mehr Erfahren .Kratzer am Wagen die noch Einpoliert wurden sind nach seiner Aussage Stand der Dinge was soll er den machen .Eine Felge bzw es waren alle Zerkratzt die 1 hat es böse erwischt soll Aufgearbeitet werden die anderen 3 drücke ich sogar nen Auge zur Not zu .Die Türschaniere haben kleine Mängel es platzt Farbe ab .Im Motorraum Platzt an manchen stellen Farbe ab bei den Schweißnähten .Kofferraum hat etwas an der Plastikverkleidung abbekommen. Es sind alles Sachen die man beheben könnte und es ärgert mich das man mir einfach sagt es sei Stand der Dinge und was solle man machen. Mir wurde auch gesagt das Fahrzeug war in der Waschanlage (Ja kein Witz wieso kauf ich mir für Teures Geld Reinigungsachen ) .Er sagte mir auch sie haben ja Garantie auf Rost .Ist ja ne nette Sache nur sollte man diesen dann auch bekommen .Wer sagt mir das sie mir nicht später sagen Tja da ist Farbe ab sie sind schuld . Paar Kratzer sieht man leider nicht soooo gut sind halt Fein einpoliert wurden .


Zu was Ratet ihr einem wie man da Verfahren soll ?
Danke im Vorraus für die Antworten lg

MOshen91
ST FAN
Beiträge: 42
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 20:09
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 29. Sep 2017
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von MOshen91 » Fr 9. Aug 2019, 17:25

Mk3, mk4, Gebrauchter?

Syndrom
ST FAN
Beiträge: 11
Registriert: Fr 2. Aug 2019, 08:17
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Black
Leistung: 280
Baujahr: 4. Jun 1990
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von Syndrom » Fr 9. Aug 2019, 17:39

Klingt echt unschön. Als erstes würde ich schauen, dass du alles sauber dokumentiert. Dann mit dem Händler sprechen ob er dir im Preis entgegen kommt oder entsprechend die Mängel nachbessert bzw beseitigt. Speziell Kratzer in Felgen,Kofferraum und lackiertem würde ich nicht akzeptieren. Genauso wenig wenn er sie rauspoliert. Würde auf ne neulackierung bestehen. Händler sollte auf jeden Fall voll auf dich eingehen sonst würde ich mir n Anwalt nehmen. Hast du Bilder?
Gruß

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Benutzeravatar
mc-ready
Moderator
Beiträge: 1595
Registriert: Fr 20. Jun 2014, 20:29
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: rot
Baujahr: 20. Mär 2014
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 353 Mal

Re: Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von mc-ready » Fr 9. Aug 2019, 18:05

@neo5382:
Wenn du dein Profil aktualisieren würdest, wäre es etwas leichter! engel06
Nehme doch an, dass es um einen st_schild4 geht.
   ST A 0150
Turnier_red

neo5382
ST FAN
Beiträge: 12
Registriert: So 3. Mär 2019, 20:01
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Performance Blau
Baujahr: 24. Jul 2019
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von neo5382 » Fr 9. Aug 2019, 18:14

Hi ja sorry es geht um einen neuen St .

@ Syndrom .Ich versuche nun seit 2 Wochen das zu Regeln .Aussage von ihm heute ich verkaufe Autos der Kundenservice macht den Rest.Die Lackprobleme stempelt er als Stand der Technik ab .
Ich habe ihm direkt gesagt das es doch nicht sein kann das es solche Mägel gibt und mir jemand sagt ist halt so.Darauf sagte er was solle er den machen. base_2
Ich habe ihn auch gesagt wen das so weiter geht und Montag kommt dabei nix raus mit dem Berater ,das ich dann die Karre vor deren Tür stelle und nen Anwalt einschalte.
Ich verstehe nicht wieso man da die Fehler nicht einfach beseitigt bzw das man darüber normal spricht.
Mir kommt es so vor als wäre nach dem Kauf alles vorbei .Fehler passieren aber ein unverschämtes verhalten ist ein No go.


Wie schauts bei euch aus mit Mängeln ?

Benutzeravatar
st-kfk
ST Gott
Beiträge: 5019
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 00:00
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 250 PS
Baujahr: 7. Jun 2016
Wohnort: Schmalkalden
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 564 Mal

Re: Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von st-kfk » Fr 9. Aug 2019, 18:19

Ein Auto mit solchen offensichtlichen Mängeln als Neuwagen hätte ich erst gar nicht übernommen.
Du solltest vllt. eine Rückgabe des Autos in Erwägung ziehen oder eine angemessene Preisminderung fordern.
"Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen." Henry Ford

Turnier_red ST D 0015
Turnier_white ST D ????

Syndrom
ST FAN
Beiträge: 11
Registriert: Fr 2. Aug 2019, 08:17
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Black
Leistung: 280
Baujahr: 4. Jun 1990
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von Syndrom » Fr 9. Aug 2019, 18:27

Hab meinen noch nicht, kommt vermutlich im November. Kanns dir dann berichten.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

MOshen91
ST FAN
Beiträge: 42
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 20:09
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 29. Sep 2017
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von MOshen91 » Fr 9. Aug 2019, 18:48

Ich habe in einem anderen Thema schon berichtet das die Qualität von den Ford Neufahrzeugen immer mehr abnimmt. Aber Lack Probleme, außer mal Klarlackabriss durch Transportfolie, kenn ich bei neuen Fzg. auch noch nicht. Nicht schön!
Der Laden wo du dein ST gekauft hast will nur keine Arbeit und interne Kosten deshalb dieses unverschämte Verhalten. Immer weiter Druck machen aber noch besser wäre es du hättest das Alles bei der Auslieferung gesehen. Da könnte der Laden es nicht auf dich abschieben.

Benutzeravatar
Invincible
ST King
Beiträge: 1101
Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: Irgendwo vorhanden
Baujahr: 2. Okt 2013
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von Invincible » Fr 9. Aug 2019, 19:06

Ich würde sofort einen Anwalt einschalten. Geht gar nicht. Lackfehler bei einem Neuwagen würde ich bei keiner Marke akzeptieren. Und Stand der Technik ist das schon mal gar nicht.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Airtec LLK / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / Tuned by Stratified

neo5382
ST FAN
Beiträge: 12
Registriert: So 3. Mär 2019, 20:01
Fahrzeug: Focus ST MK4
Farbe: Performance Blau
Baujahr: 24. Jul 2019
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Focus St Mängel bei der Übergabe

Beitrag von neo5382 » Fr 9. Aug 2019, 19:14

Edit Mod: Zitat gelöscht
@MOshen91
Ist bei der Auslieferung Festgehalten worden .Es sind alles Sachen die man richten kann .Es ist nur kein Wille leider dort vorhanden.

Fotos kann man leider hier nicht hochladen schau mal in der Focus St Mk4 Gruppe rein bei Facebook



@ Invincible glaube darauf wird es auch ab ca Mittwoch hinnauslaufen .Habe ja viel Geduld aber 2 Wochen muss ich mich ständig melden da hört der Spaß dann auf



Wollte mal halt wissen wie man bei euch auf Reperaturen Reagiert und wie man sich wo bemerkbar macht

Antworten