Focus ST MK4

Allgemeines rund um den ST MK4
Antworten
Without
ST FAN
Beiträge: 30
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 19:24
Fahrzeug: Focus ST MK3
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Focus ST MK4

Beitrag von Without » Do 8. Aug 2019, 08:16

LT789 hat geschrieben:Würde mal behaupten mit dem neuen GTi kannst du das nicht machen!
...oder dem davor oder dem davor oder dem davor oder ... lachen*

Benutzeravatar
boerniRS
ST Experte
Beiträge: 996
Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:52
Fahrzeug: Focus RS MK2
Farbe: weiß + Folierung
Leistung: 333
Baujahr: 0- 3-2010
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

Re: Focus ST MK4

Beitrag von boerniRS » Do 8. Aug 2019, 09:09

GTI .... VAG ... da hast du ein nicht abschaltbares ESP welches dich in einer engen Serpentine dermaßen stark runterbremst, dass du meinst du wärst aus Versehen aufs Bremspedal getreten ... dazu gibt´s gratis einen Tacho mit min 10% Vorlauf (wenn der der Tacho 220 zeigt fährst du in Wahrheit knapp 200, sind auch die Autos die in der 80-Begrenzung "brav" mit 72 fahren ...) und die Verbrauchsanzeige im Mäusekino ist nicht wie üblich ein wenig falsch, sondern völlig daneben (zeigt 5,0 - beim Berechnen / Auslitern sind es 6,7 ... schlappe 25%)
etc. etc.
st_schild4 st_schild4 st_schild4 st_schild4
prost1 prost1 prost1 prost1
... der mit den Alu-Limitierungsschildern für Focus Mk2 RS & ST, Mk3 & Mk4 ST, Fiesta ST, Mustang und streetKA ...

Benutzeravatar
MariusG
ST Guru
Beiträge: 550
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 22:53
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Iridium-Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 0- 0-2017
Wohnort: Konradsreuth
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Focus ST MK4

Beitrag von MariusG » Do 8. Aug 2019, 09:48

Dem ist nichts hinzuzufügen! lachen* prost1
„Ein vernünftiges Auto soll seinen Besitzer überallhin transportieren — außer auf den Jahrmarkt der Eitelkeiten.“ - Henry Ford

MK3_Black

Alutec Pearl Felgen 8,5x19
H&R Federn
K&N Kit
Remus Anlage ab Kat mit Vorschalldämpferersatzrohr

Benutzeravatar
Trooper
ST Profi
Beiträge: 645
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 10:27
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset
Leistung: 290
Baujahr: 0- 0-2015
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Focus ST MK4

Beitrag von Trooper » Fr 9. Aug 2019, 02:17

Neues Video ohne Neuigkeiten...aber nett gemacht. Ein bisschen zu doll am schwärmen der gute. Bild aber mit Hinweis auf Oktober und das neue AT Getriebe 7M40 mit super langen ersten Gang .
https://youtu.be/Usv--klovPk

EssTee
ST FAN
Beiträge: 10
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 22:28
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 250
Baujahr: 6. Apr 2016
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Focus ST MK4

Beitrag von EssTee » So 11. Aug 2019, 20:41

Günni hat geschrieben:Hallo habe mir während bei meinen Turnier_blue KD gemacht wurde , den Focus ST MK4 angeschaut, Kein ST mehr für mich sieht den KIA CEED viel zu ähnlich. Des weiteren ne elektrische Handbremse hat in nen Sportlichen Auto null verloren! Des weiteren wird gemunkelt das der Kombi , nur eine einzelne Doppelrohranlage wie der ST-Line bekommen soll.
.................................................................................................

Ich bin enttäuscht gewesen, dachte das steht ein Fiat Tipo beim Ford Händler auf dem ersten Blick.
Hatte mich auf den neuen gefreut, habe mich dann für einen Cupra R mit 310 PS entschieden. Vermisse von der Leistung abgesehen doch den schönen gelben ST. Das gewisse sportliche was einen ST ausgemacht hat vermisse ich bei dem neuen.

Benutzeravatar
smc_stefan
ST Experte
Beiträge: 851
Registriert: So 29. Jun 2014, 18:42
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Performance Blue
Leistung: 250
Baujahr: 2. Apr 2014
Wohnort: Linz (A)
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Focus ST MK4

Beitrag von smc_stefan » Mo 12. Aug 2019, 12:13

Der Cupra ist halt auch nicht das gelbe vom Ei, hatte den auch auf der Liste obwohl er mir fast schon zu dezent ist aber die vielen in den Foren angeführten Mängel in der Verarbeitung (Klappern, undichte Panoramadächer, etc) haben mich dazu veranlasst mich wieder vom Cupra abzuwenden.

Gesendet von meinem OnePlus 5 mit Tapatalk
A 0153

EssTee
ST FAN
Beiträge: 10
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 22:28
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 250
Baujahr: 6. Apr 2016
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Focus ST MK4

Beitrag von EssTee » Mo 12. Aug 2019, 17:03

Edit Mod: Zitat gelöscht

Wollte auch auf den Focus RS wechseln, die Mängelliste ist aber auch nicht ohne. Für mich kam aber auch nur der CupraR in der limitierten Auflage in Frage da optisch Welten gegenüber der Normalversion von Cupra . Schiebedach kommt für mich eh nicht mehr in Frage, bisher war egal von welchen Wagen Windgeräusche zu vernehmen. Desweiteren ist ein offenes Dach eher mehr störend als von Nutzen , meine Meinung.

Benutzeravatar
smc_stefan
ST Experte
Beiträge: 851
Registriert: So 29. Jun 2014, 18:42
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Performance Blue
Leistung: 250
Baujahr: 2. Apr 2014
Wohnort: Linz (A)
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Focus ST MK4

Beitrag von smc_stefan » Mo 12. Aug 2019, 18:23

Für mich ist es ja auch gerade "schwer", ich mag meinen RAM eigentlich, doch irgendwie wäre was Schneidiges für Landstraße und Autobahn auch wieder lustig.

Octavia RS - bissl zu konservativ
Civic Type R - Spoiler zu groß
Cupra R - die Mängelliste
Focus RS - zu teuer, zu wenig Platz
Focus ST Mk4 - mein Hoffnungsschimmer

Gesendet von meinem OnePlus 5 mit Tapatalk
A 0153

rotebombe
ST FAN
Beiträge: 7
Registriert: So 23. Okt 2016, 12:23
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weis
Leistung: 250
Baujahr: 30. Jan 2017
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Focus ST MK4

Beitrag von rotebombe » So 18. Aug 2019, 18:12

MK3 geht gut (fahre selber einen, mit Bilstein B14), habe mk4 getestet und gleich bestellt. Durchzug geil, Sound angenehm und Fahrwerk super. Werde ihn aber auf jeden Fall tiefer legen.

Benutzeravatar
smc_stefan
ST Experte
Beiträge: 851
Registriert: So 29. Jun 2014, 18:42
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Performance Blue
Leistung: 250
Baujahr: 2. Apr 2014
Wohnort: Linz (A)
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Focus ST MK4

Beitrag von smc_stefan » Mo 26. Aug 2019, 20:43

Ich muss jetzt echt dringend einen Mk4 testen, heute kam ich bei einem VW Händler vorbei, was sehe ich aus dem Augenwinkel? Einen GTI TCR, ich denk mir, ich schau ihn mir halt mal an, mit dem Hintergedanken - nie wieder VW weil langweilig.
Was macht der Verkäufer? Parkt ihn mir vor die Nase und sagt, "fahrst halt a Runde..."

Tja, ich muss gestehen, der TCR geht echt gut, er lenkt leider weniger direkt ein als der Mk3 und dreht sich auch nicht soo willig in die Kurve aber das ist der erste VW den ich getestet habe, der nicht nur blöd vorne drüber schiebt sondern schön in die Kurve geht. Hat echt Spaß gemacht die Kiste, gefällt mir auch ganz gut, vor allem den Diffusor haben sie gut hingebracht, für VW Verhältnisse schon sehr mutig... base_2

Jetzt steh ich ganz schön blöd da, denn der Werterhalt ist in Österreich bei VW um einiges besser als bei Ford und ich kann derzeit keinen Mk4 testen, weil keiner in meiner Nähe verfügbar ist... asshole
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
A 0153

Antworten