Welche Bremsscheiben/Bremsbeläge für den ST?

Alles rund ums Thema Motoren-Tuning, Performance, Fahrwerk, etc.
Antworten
Benutzeravatar
Invincible
ST King
Beiträge: 1245
Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: Irgendwo vorhanden
Baujahr: 2. Okt 2013
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Welche Bremsscheiben/Bremsbeläge für den ST?

Beitrag von Invincible » Sa 6. Jul 2019, 21:34

Eher Green. Red ist kalt auch nicht so dolle.
Ich hab 17.000 km lang die Green gefahren und jetzt seit 1000 km die Red. Für normalen Alltagsverkehr haben mir die Green besser gefallen, da mehr biss im kalten.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Airtec LLK / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / Tuned by Stratified

Benutzeravatar
Eiskrieg
ST FAN
Beiträge: 21
Registriert: Do 30. Mai 2019, 21:07
Fahrzeug: Focus ST MK2
Farbe: Blau/Weiß/Orange
Leistung: 350
Baujahr: 9. Jun 2008
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Welche Bremsscheiben/Bremsbeläge für den ST?

Beitrag von Eiskrieg » Sa 6. Jul 2019, 22:18

da es anscheinend keine greenstuff für den mk2 mehr gibt, die black sind vermutlich total grottig oder?


Wenn die RED sich wie die yellow verhalten habe ich da eher weniger lust drauf ;)

Benutzeravatar
Trooper
ST Profi
Beiträge: 708
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 10:27
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset
Leistung: 290
Baujahr: 0- 0-2015
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Welche Bremsscheiben/Bremsbeläge für den ST?

Beitrag von Trooper » Fr 22. Nov 2019, 17:08

Hatte jetzt neu gewechselt und hab die beschichteten Brembo Scheiben genommen und als Beläge die ATE Ceramic. Gibt es ja mittlerweile auch für vorne für den MK3. Hinten hatte ich sie schon vorher drauf.

Was mir aufgefallen ist das die Dinger sehr stark abgeschrägt sind. Glaube das war bei den normalen Belägen nicht so.

Na mal sehen wie sie sich machen. Wenn es wie Serie ist nur ohne den Dreck bin ich schon zufrieden. Nutze eh lieber das Pedal rechts als das in der Mitte.Bild War nen günstiger Schnapper zusammen 200 Mücken und in 1H erledigt.


Grüße

Bild

Antworten