Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Mängel und Probleme rund um den ST
Benutzeravatar
SunsetSTDriver
ST Gott
Beiträge: 3067
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 11:27
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset-gelb metalli
Leistung: 250
Baujahr: 13. Mai 2016
Wohnort: Neuenstadt a.K.
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von SunsetSTDriver » Mo 14. Sep 2020, 07:32

Schiebedach drin?
Focus MK3 FL ST sunsetgelb-metallic
bestellt am : 03.03.2016
gebaut am : 13.05.2016
Ankunft beim FFH: 03.06.2016
geholt am: 13.06.2016

Bild MK3_yellow

Timo9432
ST FAN
Beiträge: 12
Registriert: Do 19. Apr 2018, 07:56
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250PS
Baujahr: 29. Nov 2017

Re: Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von Timo9432 » Mo 14. Sep 2020, 12:04

Ne leider nicht

Benutzeravatar
SunsetSTDriver
ST Gott
Beiträge: 3067
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 11:27
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset-gelb metalli
Leistung: 250
Baujahr: 13. Mai 2016
Wohnort: Neuenstadt a.K.
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von SunsetSTDriver » Mo 14. Sep 2020, 12:11

Dann kann man das auch ausschließen.
Focus MK3 FL ST sunsetgelb-metallic
bestellt am : 03.03.2016
gebaut am : 13.05.2016
Ankunft beim FFH: 03.06.2016
geholt am: 13.06.2016

Bild MK3_yellow

Benutzeravatar
STGeorge
ST King
Beiträge: 1625
Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Wohnort: Fellbach
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 371 Mal

Re: Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von STGeorge » Mo 14. Sep 2020, 13:45

Tja... wenn es die offensichtlichen Dinge nicht sind... Vielleicht hat mal jemand bei Regen ordentlich nasse Schuhe gehabt, oder da lag eine Tasche mit ner offenen Flasche drin... alles schon gesehen. Jetzt ist zwar noch warm, aber in den Fußmatten kann sich Feuchtigkeit trotzdem recht lange halten.

Timo9432
ST FAN
Beiträge: 12
Registriert: Do 19. Apr 2018, 07:56
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250PS
Baujahr: 29. Nov 2017

Re: Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von Timo9432 » Mo 14. Sep 2020, 17:15

Ja das wäre ne Idee aber auch die kann ich zu 100% ausschließen

Benutzeravatar
SunsetSTDriver
ST Gott
Beiträge: 3067
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 11:27
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset-gelb metalli
Leistung: 250
Baujahr: 13. Mai 2016
Wohnort: Neuenstadt a.K.
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von SunsetSTDriver » Mo 14. Sep 2020, 17:19

Andere Idee:
Einer legt sich in den Fussraum und der andere hält nen Wasserschlauch aufs Auto drauf. Oder durch die Waschstraße fahren.

Anders wirst Du das bestimmt nicht lokalisieren können.
Focus MK3 FL ST sunsetgelb-metallic
bestellt am : 03.03.2016
gebaut am : 13.05.2016
Ankunft beim FFH: 03.06.2016
geholt am: 13.06.2016

Bild MK3_yellow

Timo9432
ST FAN
Beiträge: 12
Registriert: Do 19. Apr 2018, 07:56
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250PS
Baujahr: 29. Nov 2017

Re: Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von Timo9432 » Mo 14. Sep 2020, 18:11

Stimmt danke.
Werde ich am Donnerstag gleich probieren.
Und am Freitag fahre ich mal bei Ford vorbei.
Vielleicht bekomme ich ja einen Tipp vom Werkstattmeister.

REVA
ST FAN
Beiträge: 18
Registriert: Fr 21. Jun 2019, 05:12
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 1. Sep 2017
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von REVA » Di 15. Sep 2020, 14:34

Hast Du die Frontscheibe tauschen lassen?
Wenn nicht, kann sich doch schon mal der Kleber lösen.
Testen kannst Du das locker zu zweit.Einer bläst mit einem Luftschlauch von außen am Rand der Scheibe lang,der andere mit Zigarette von innen auch an der Scheibe lang.Sollte der Kleber nicht anliegen/undicht sein erkennst Du das an den Verwirbelungen vom Rauch der Zigarette.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Henry Ford.

Timo9432
ST FAN
Beiträge: 12
Registriert: Do 19. Apr 2018, 07:56
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250PS
Baujahr: 29. Nov 2017

Re: Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von Timo9432 » Di 15. Sep 2020, 18:01

Ja also mein Auto ist jetzt fast 3 Jahre alt und vor nem halben Jahr hab ich ne neue Scheibe bekommen

Archiebald
ST Junkie
Beiträge: 330
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 11:53
Fahrzeug: Focus ST MK2
Farbe: electric orange
Leistung: 225 ??
Baujahr: 0-10-2008
Wohnort: 83734 Agatharied
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Wasser im Fußraum auf der Beifahrerseite

Beitrag von Archiebald » Di 15. Sep 2020, 18:17

Timo9432 hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 18:01
Ja also mein Auto ist jetzt fast 3 Jahre alt und vor nem halben Jahr hab ich ne neue Scheibe bekommen


Bei einem drei Jahre alten Auto, wäre die Frontscheibe nicht mein Hauptverdächtiger, nach einem Scheibenwechsel allerdings schon. Sonst würde ich eher auf den Wärmetauscher der Heizung tippen, aber das würde man am süßlichen Geruch (und Geschmack) feststellen. Ansonsten kommen auch noch sämtliche Öffnungen in der Spritzwand (zwischen Motorraum und Armaturenbrett) und die Folie der Türen nach irgendwelchen Reparaturen in Frage. Bei Schiebedächern können die Abläufe verstopft sein, aber das kommt hier ja ebenfalls nicht in Betracht.

Antworten