Lichtmaschine defekt?

Allgemeines rund um den ST MK3
Benutzeravatar
Slate-ST
ST Guru
Beiträge: 573
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 14:17
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 185
Baujahr: 15. Apr 2016
Wohnort: Landau Pfalzkannte
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Lichtmaschine defekt?

Beitrag von Slate-ST » Mi 12. Feb 2020, 16:08

Hi

Aktuell spinnt mein Diesel ST rum, genau genommen, er blieb heut Mittag einfach stehen. Lenkung ging extrem schwer und der Christbaum in der Atafel war so ziemlich vollständig an mit allem was geht;)

Da ich schon seit einigen Wochen Geräusche hab die nicht genau lokalisiert werden können und auch der Ladespannung lediglich mit 13,5V gemessen hab tippe ich mal auf eine defekte Lima.

Hab gerade mal 62Tkm...

Hat noch jemand schon Limaprobleme gehabt?

Was kostet denn ne orig Lima?

Danke Snoopy
Focus ST TDCI
Bild

Benutzeravatar
STGeorge
ST King
Beiträge: 1604
Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Wohnort: Fellbach
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 365 Mal

Re: Lichtmaschine defekt?

Beitrag von STGeorge » Mi 12. Feb 2020, 19:44

Genau weiß ich es nicht, aber mit rund 600€ für die Original-Lima mußt bestimmt rechnen, plus Arbeit wird das Richtung 800€-900€ gehen. Ist also kein billiger "Spaß".
Zuletzt geändert von STGeorge am Mi 12. Feb 2020, 19:51, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Invincible
ST King
Beiträge: 1261
Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: Irgendwo vorhanden
Baujahr: 2. Okt 2013
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: Lichtmaschine defekt?

Beitrag von Invincible » Mi 12. Feb 2020, 19:46

Eine aus dem Zubehör gibt's ab ca. 200 ;)
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Airtec LLK / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / Tuned by Stratified

REVA
ST FAN
Beiträge: 15
Registriert: Fr 21. Jun 2019, 05:12
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 1. Sep 2017
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Lichtmaschine defekt?

Beitrag von REVA » Do 13. Feb 2020, 10:24

Moin Snoopy,

lass das Teil einfach mal durchmessen.Ne Reparatur lohnt sich bei der Laufleistung alle mal.
Bei ca.200Tkm hatte ich mal einen defekt der Lima beim Sierra.Reparieren lassen....fertig.War wie neu 0190.gif .

Grüße aus dem Saarland,Frank.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Henry Ford.

Benutzeravatar
charly
ST Experte
Beiträge: 967
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 16:50
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 28. Mär 2013
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Lichtmaschine defekt?

Beitrag von charly » Do 13. Feb 2020, 19:00

Kostet ca 450€. Beim FFH wahrscheinlich über 500.

Hier suchen:
https://ford.7zap.com/de/car/

Hier die Nummer bei Ford links oben eingeben:
https://www.autoshop-wimmer.de/auto-ersatzteile-ford
Fofo ST MK3; Xenon; Eibach 25/10; Spurplatten 30/50, K&N-57S; HJS-DP; Airtec-LLK; Bull-X ab Kat uvm...

Benutzeravatar
mc.shorty
ST Experte
Beiträge: 900
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:05
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 7. Mai 2015
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Lichtmaschine defekt?

Beitrag von mc.shorty » Do 13. Feb 2020, 22:58

Ein Kollege zahlte letztes Jahr für eine neue Lima inkl. Einbau beim FFH etwas über 600€
#R-Sport Pro, Forumsedition ShortShifter, HFSeries Intake + SF Hoses, K&N Filter, BullX 3“ Downpipe
Stratified Flash Tune

Benutzeravatar
Slate-ST
ST Guru
Beiträge: 573
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 14:17
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 185
Baujahr: 15. Apr 2016
Wohnort: Landau Pfalzkannte
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Lichtmaschine defekt?

Beitrag von Slate-ST » Fr 14. Feb 2020, 10:01

Hi

Ok danke, dann werd ich mal schauen wo ich eine herbekomm. Mein FH gibt's ja nicht mehr...der nächste is 30km weg
Focus ST TDCI
Bild

Benutzeravatar
mc.shorty
ST Experte
Beiträge: 900
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:05
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 7. Mai 2015
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Lichtmaschine defekt?

Beitrag von mc.shorty » Fr 14. Feb 2020, 11:02

Wie hast du eigentlich die Ladespannung genau gemessen?
#R-Sport Pro, Forumsedition ShortShifter, HFSeries Intake + SF Hoses, K&N Filter, BullX 3“ Downpipe
Stratified Flash Tune

Benutzeravatar
Slate-ST
ST Guru
Beiträge: 573
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 14:17
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 185
Baujahr: 15. Apr 2016
Wohnort: Landau Pfalzkannte
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Lichtmaschine defekt?

Beitrag von Slate-ST » Sa 15. Feb 2020, 12:03

Mit einem Voltmeter
Focus ST TDCI
Bild

Benutzeravatar
mc.shorty
ST Experte
Beiträge: 900
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:05
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 7. Mai 2015
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Lichtmaschine defekt?

Beitrag von mc.shorty » Sa 15. Feb 2020, 22:45

Schon klar. Meinte eher ob
Leerlauf - Verbraucher aus
Leerlauf - Verbraucher an ( Scheibenheizungen!)
Angehobene Drehzahl - Verbraucher aus
Angehobene Drehzahl - Verbraucher an ( Scheibenheizung!)
Angehoben -> 2500rpm
#R-Sport Pro, Forumsedition ShortShifter, HFSeries Intake + SF Hoses, K&N Filter, BullX 3“ Downpipe
Stratified Flash Tune

Antworten