Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek,..)

Allgemeines rund um den ST MK3
MOshen91
ST FAN
Beiträge: 42
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 20:09
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 29. Sep 2017
Danksagung erhalten: 5 Mal

Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek,..)

Beitrag von MOshen91 » Mi 13. Mär 2019, 21:03

Mahlzeit,
ich möchte mir Meinungen/Erfahrungen in Bezug auf Auspuff Sound Verbesserung beim Focus ST MK3 einholen.

Da bei Serie nicht viel rum kommt bin ich seit einiger Zeit am rumprobieren was man so verändern kann.
Habe momentan einen bearbeitetn VSD von ASG Sound verbaut. Macht schon guten Job soweit, vergleichbar RS MK3 Serie nur ohne ballern. Hatte zuvor noch ne Kombi mit ESD was extrem hart war doppeldaumen1
Blubbern beim Abtouren und rotzig oben rum. Nur auf Langstrecke nicht fahrbar :-(

Jetzt bin ich am überlegen eine Ego X oder FMS Streetbeast Klappenanlage anzuschaffen.
Hat Jemand Erfahrungen evtl. auch Sound Files davon und ist es das Geld wert ? Oder tuts eine Milltek, Bull X, usw. auch um Blubbern und Knallen bei der Fahrt warzunehmen ? Evtl. auch VSD + 200 Zelle KAT ?

Die ASG Anlage klingt schon gut nur kommt bei der Fahrt und offenen Fenster nicht viel rüber wenn man nur VSD eingebaut hat. Und Langstrecke soll trotzdem angenehm sein daher ist Klappe mit Zulassung schon ne feine Sache hammer5

Benutzeravatar
LT789
ST Freak
Beiträge: 198
Registriert: So 23. Okt 2016, 17:24
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grey
Leistung: 185
Baujahr: 30. Mai 2015
Wohnort: Niederzier
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek

Beitrag von LT789 » Mi 13. Mär 2019, 21:41

Hab zwar selber von keine von beiden drunter, hab aber zwei Soundfiles gefunden.
Zu Ego-X hab ich leider nichts gefunden!

https://www.youtube.com/watch?v=5ia5T3_pL6U FMS Streetbeast
https://www.youtube.com/watch?v=8dohXnMEF0o Workshop NO.5 (Hagen)
MK3T_grey

H&R Spacer VA36/HA40
KW V3
Raid HP Filter
Forge Ansaugschlauch
Leistungsteigerung von EAS Performance auf 221PS / 438NM

Benutzeravatar
MariusG
ST Guru
Beiträge: 523
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 22:53
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Iridium-Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 0- 0-2017
Wohnort: Konradsreuth
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek

Beitrag von MariusG » Do 14. Mär 2019, 08:01

Hi,

ich fahr die Remus-Anlage mit Vorschalldämpferersatzrohr.

Für mich ist Sie dadurch laut genug aber auch noch angenehm im Alltag, gut... ist aber alles von der einzelnen Person abhängig.
„Ein vernünftiges Auto soll seinen Besitzer überallhin transportieren — außer auf den Jahrmarkt der Eitelkeiten.“ - Henry Ford

MK3_Black

Alutec Pearl Felgen 8,5x19
H&R Federn
K&N Kit
Remus Anlage ab Kat mit Vorschalldämpferersatzrohr

Kalashnikoffer
ST Junkie
Beiträge: 205
Registriert: Do 23. Jan 2014, 14:01
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 250
Baujahr: 27. Feb 2014
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek

Beitrag von Kalashnikoffer » Do 14. Mär 2019, 11:00

MOshen91

woher kommst du? ASG ist direkt bei mir um die Ecke und ich fahr ne EGO-X
Könntest mal probehören...

MOshen91
ST FAN
Beiträge: 42
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 20:09
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 29. Sep 2017
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek

Beitrag von MOshen91 » Do 14. Mär 2019, 17:54

Die Streetbeast Videos kenn ich nur Ego X gibts leider außer das Produktvideo (was sehr fraglich ist an manchen Stellen zwecks unglaubwürdigen sound ), nichts.

Workshop No.5 hab ich angeschrieben und ein Angebot bekommen welches ähnlich den anderen Anlagen ist. Nur sind deren Anlagen nur in geschlossenen Zustand zulässig aber offen nicht. Da entfällt doch jeder Sinn einer Klappenanlage wenn ich sie offen nicht fahrn darf base_2

Ich leg mich auf keine Marke fest, es muss nur gut klingen. Nur liegen echt Welten zwischen Videos/Aufnahmen und realen Klang!

Ich komm aus Sachsen Raum Leipzig aber würde zur Not auch etwas fahren für eine Klangprobe. st_schild4
Wer was gutes drunter hat und zufrieden ist kann sich ja mal melden prost1

MOshen91
ST FAN
Beiträge: 42
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 20:09
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 29. Sep 2017
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek

Beitrag von MOshen91 » Do 14. Mär 2019, 17:56

Edit Mod: Zitat gelöscht

@Kalashnikoffer:
Wie gesagt ich fahr gern ein Stück nur bis zu dir sind es fast 5 h was schon hart ist für ne Klangprobe ^^
Gibts Aufnahmen von deiner Ego X ? Im Netz bis jetzt echt nix gefunden

Benutzeravatar
mcray1990
ST Junkie
Beiträge: 277
Registriert: Mo 23. Mär 2015, 22:25
Fahrzeug: Focus ST MK2
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek

Beitrag von mcray1990 » Fr 15. Mär 2019, 20:05

hey Moschen weiß nicht ob meine Nachricht angekommen ist bei dir. aber wir können uns gerne treffen wegen mal Probe hören.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

MOshen91
ST FAN
Beiträge: 42
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 20:09
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 29. Sep 2017
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek

Beitrag von MOshen91 » Fr 15. Mär 2019, 21:18

Edit Mod: Zitat gelöscht

klar gern und hab dir grad geantwort

MOshen91
ST FAN
Beiträge: 42
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 20:09
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 29. Sep 2017
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek

Beitrag von MOshen91 » Fr 15. Mär 2019, 21:40

kann man mit nem 200 zeller noch sound technisch was rausholen ? mit unverändeter serien aga zumindest wenig wenn sogar nur minimal.
da ich aber den bearbeiteten vsd drin hab könnte doch schon was merkbar sein oder ? lauter will ich nicht eher mehr geblubber hervorheben beim abtouren.

wald
ST Freak
Beiträge: 185
Registriert: Mo 24. Dez 2018, 09:19
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Polar Silber
Leistung: 250
Baujahr: 14. Nov 2017
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Klappenanlage oder reicht normale AGA ( HG, FMS, Milltek

Beitrag von wald » Fr 26. Apr 2019, 14:32

Moin,

ich würde auch gern etwas mehr von den 250PS hören. Tendiere daher zu einer klappenanlage. Vorallem weil es mir ziemlich wichtig ist für die normale Fahrt zur Arbeit zB nicht ständig was dröhnen zu hören. Wenn das jedoch auch mit einer "einfachen" AGA ohne Klappe funktioniert, wäre das natürlich auch eine Option. Hat hier jemand was verbaut und kommt aus der Nähe Ruhrgebiet?

Antworten