LLK von Toyosport

Allgemeines rund um den ST MK2
Antworten
Benutzeravatar
sackhai
ST FAN
Beiträge: 8
Registriert: Di 23. Jan 2018, 23:37
Fahrzeug: Focus ST MK2
Farbe: rot
Leistung: serie
Baujahr: 8. Apr 2008
Hat sich bedankt: 1 Mal

LLK von Toyosport

Beitrag von sackhai » Mi 24. Jan 2018, 00:42

...Nabend an alle. Bin neu bei euch und wollte direkt in die Runde fragen.
Da meine AGA schon komplett geändert ist würde ich nun gerne ein größeren LLK einbauen. Habe in der Bucht einige gefunden unter anderem auch ein LLK Satz mit Druckrohren, Adapter, Silikonschläuche und Schellen. Das Angebot ist mit einem LLK von Toyosport.
Googel konnte mir nicht weiter helfen Erfahrungs Berichte zu finden, lediglich in Audi und Skyline Foren hab ich etwas gefunden. Einige sind wohl sehr zufrieden. Die bekannten Hersteller wie Forge, HG, Airtec usw sind mir bekannt und denke das Teils die Preise überzogen sind. Denke das eh ein großerteil eh alles in Asien fertigen lässt.

Würde gerne einfach nur wissen ob jemand den Toyosport LLK verbaut hat und ob das Preis/Leistung gut ist.

danke euch...
Leistung; noch Serie
Downpipe 2,75"
Kat-Ersatzrohr 3" mit Lambakiller
Remus AGA ab Kat-Ersatz 3"
Remus VSD Ersatzrohr
30mm H&R Federn
20mm VA Spurverbreiterung
40mm HA Spurverbreiterung
Sommerfelgen Keskin KT19

Thoralf
ST Driver
Beiträge: 62
Registriert: Sa 23. Jul 2016, 05:25
Fahrzeug: Mondeo ST MK3
Farbe: Schwatt
Leistung: 315
Baujahr: 0- 5-2008
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: LLK von Toyosport

Beitrag von Thoralf » Mi 24. Jan 2018, 10:32

Hm , mir unbekannte Marke. Zumindest bei HG(mit Tüv) und Airtek kann ich sagen, die passen zu 100%. Preislich liegen die ja fast alle gleich, oder du bestellst in England

https://www.focusrsparts.co.uk/ford/for ... _1385.html

Billiger ist nicht immer qualitativ besser, gegenüber Scene bewährten Teilen.

Grüße

Benutzeravatar
sackhai
ST FAN
Beiträge: 8
Registriert: Di 23. Jan 2018, 23:37
Fahrzeug: Focus ST MK2
Farbe: rot
Leistung: serie
Baujahr: 8. Apr 2008
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: LLK von Toyosport

Beitrag von sackhai » Do 25. Jan 2018, 09:01

Toyosports bietet universal llk an, günstig ist nicht immer gut klar aber günstig muss auch nicht immer schlecht sein. Sind immerhin auch beliebt in der skyline forum. Bin auch immernoch davon überzeugt das hg, forge und auch airtec und co sich gerne ihre Namen bezahlen lassen. Iwo im vw forum hat jemand bei nem 1.8t ein Uni toyosports llk set mit verrohrung angeblich hat er Luft Temps jetzt von 21° Austritt vom llk.
Leistung; noch Serie
Downpipe 2,75"
Kat-Ersatzrohr 3" mit Lambakiller
Remus AGA ab Kat-Ersatz 3"
Remus VSD Ersatzrohr
30mm H&R Federn
20mm VA Spurverbreiterung
40mm HA Spurverbreiterung
Sommerfelgen Keskin KT19

Benutzeravatar
BadFocus
ST Profi
Beiträge: 647
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 22:03
Fahrzeug: Focus RS MK2
Wohnort: SHG
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: LLK von Toyosport

Beitrag von BadFocus » Do 25. Jan 2018, 10:37

und der 1.8t hatte Eingangsseitig 10°C Lufttemp lachen*

ne ersthaft , warum wohl ist der so BILLIG ?
richtig , der ist Uni milliardenfach billig in China produziert mit fragwürdigen Schweißnäten...
dazu das geliche mit billigen Schläuchen und Alubögen...
ebenso die "Halter" , wtf ?!? wie lang sollen die bitte festhalten oder gar stabil stehen bleiben?

dann muss du das ganze auch noch irgendwie in den ST bekommen. hast du schonmal dir das ganze angeschaut ?
denke mal nicht...

Bei den anderen "Bekannten" wurde das ganze für dich schon übernommen, passgenaue Form entwickelt, stabile Halterungen , OEM Aufnahmen zum einhängen , ect.
Schlauchaus/eingänge sind exakt da wo die original Schäuche ankommen , sprich easy plug&play.
das dann für grad mal ~100 € mehr , beim airtec stage 1 der allemal ausreicht für die meisten...

Aber ne ist schon klar , da wird natürlich der NAME bezahlt 0197.gif
Bild

Benutzeravatar
sackhai
ST FAN
Beiträge: 8
Registriert: Di 23. Jan 2018, 23:37
Fahrzeug: Focus ST MK2
Farbe: rot
Leistung: serie
Baujahr: 8. Apr 2008
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: LLK von Toyosport

Beitrag von sackhai » Do 25. Jan 2018, 21:08

Ok danke für dein Beitrag.
Leistung; noch Serie
Downpipe 2,75"
Kat-Ersatzrohr 3" mit Lambakiller
Remus AGA ab Kat-Ersatz 3"
Remus VSD Ersatzrohr
30mm H&R Federn
20mm VA Spurverbreiterung
40mm HA Spurverbreiterung
Sommerfelgen Keskin KT19

rh-renntechnik
ST Guru
Beiträge: 525
Registriert: So 13. Nov 2011, 12:06
Fahrzeug: Focus ST MK2
Wohnort: 41334 Nettetal
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: LLK von Toyosport

Beitrag von rh-renntechnik » Mi 31. Jan 2018, 11:14

Es gibt ja mittlerweile zig verschiedene LLKs,
mit einer teils extremen Preisspanne.... in meinen Augen auch bei einigen mehr als überzogen.
Die unterscheide sind oftmals nicht klar erkennbar da die LLKs optisch alle fast gleich aussehen,
entscheidender Faktor ist das Kühlernetz, je besser das netz desto besser die Kühlleistung und leider somit auch teurer im Einkauf.

IdR ist es so das man sagen kann je billiger der Kühler desto schlechter das Netz.

Viel Hersteller kaufen die Netzte in China ein was halt günstig ist, aber grade dort gibt es extreme Qualitäts unterschiede und man bekommt auch dort top oder Müll.
RH-RENNTECHNIK. Offizieller Importeur von Airtec, AS Autospecialists, Newman, Autotech und Tarox Technical Point ,Milltek Fachhändler, Einbau & TÜV aus einer Hand

Benutzeravatar
sackhai
ST FAN
Beiträge: 8
Registriert: Di 23. Jan 2018, 23:37
Fahrzeug: Focus ST MK2
Farbe: rot
Leistung: serie
Baujahr: 8. Apr 2008
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: LLK von Toyosport

Beitrag von sackhai » Di 6. Feb 2018, 21:48

Hab bei euch mal geschaut, hab ihr kein Llk für den st mk2????
Leistung; noch Serie
Downpipe 2,75"
Kat-Ersatzrohr 3" mit Lambakiller
Remus AGA ab Kat-Ersatz 3"
Remus VSD Ersatzrohr
30mm H&R Federn
20mm VA Spurverbreiterung
40mm HA Spurverbreiterung
Sommerfelgen Keskin KT19

Antworten