Stratified Flash/Custom Tune

Focus ST Forum

Hilfe Unterstützen FOCUS ST:

Focus_ST_IndicBlue

Well-known member
Registriert
27 Jan. 2022
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
10
Ort
Köthen
Fahrzeug
Focus ST MK3
Farbe
Indic Blue
Ladeluftkühler wird diese Woche eingebaut dann hätte ich soweit alles an Hardware verbaut. Nach dem Einbau des Kühlers wollte ich dann loggen und die Datei Stratified zusenden. Also machen sich die Kerzen dann erst im Sommer bemerkbar? Bin echt mal auf das fertige Ergebnis gespannt.
 

wald

Well-known member
Registriert
24 Dez. 2018
Beiträge
567
Punkte Reaktionen
36
Ort
Duisburg
@mc-ready
Die kälteren Kerzen haben nicht wirklich was mit der Außenlufttemperatur zu tun, sofern der LLK vernünftig arbeitet. Du hast bei einem betriebswarmen Motor eine bestimmte Temperatur im Brennraum, die nicht (maßgeblich) von der Ansaugluft abhängt. Somit helfen kältere Kerzen sicherlich die Zündung noch etwas verbessern.
@Focus_ST_IndicBlue
Bei kälteren Kerzen musst du wissen, dass es oft zu Problemen kommt, wenn der Elektrodenabstand nicht mehr passt. Hier muss man häufig die Kerzen kontrollieren und ggf. anpassen. Oft wird deshalb die Empfehlung ausgesprochen original Kerzen zu fahren.
 

Invincible

Well-known member
Registriert
3 Apr. 2018
Beiträge
1.458
Punkte Reaktionen
65
Bei kälteren Kerzen musst du wissen, dass es oft zu Problemen kommt, wenn der Elektrodenabstand nicht mehr passt. Hier muss man häufig die Kerzen kontrollieren und ggf. anpassen.
Hier ist natürlich maßgeblich wie viel man fährt. Meine Fahrleistung lag früher mal bei 15-16k km/Jahr, da habe ich die Kerzen (Denso ITV22) halbjährlich kontrolliert und ggfs. nachjustiert und jährlich getauscht.
Mittlerweile bin ich aber eher bei 9-10k km im Jahr und da reicht eigentlich die jährliche Kontrolle bzw. Tausch alle 2 Jahre.

Bei den Kerzen ist aber weniger die Zündung maßgeblich sondern es geht bei den Kälteren eher darum Hotspots, welche zu LSPI führen könnten, zu verhindern.
 

wald

Well-known member
Registriert
24 Dez. 2018
Beiträge
567
Punkte Reaktionen
36
Ort
Duisburg
Führt nicht das eine zum anderen? Wenn du durch die kältere Kerze ein klingeln hinauszögern kannst, kannst du halt etwas später zünden oder sehe ich das falsch?
 

Invincible

Well-known member
Registriert
3 Apr. 2018
Beiträge
1.458
Punkte Reaktionen
65
Im gewissen Sinne ja. Aber wenn man sollte die kälteren Kerzen (meiner Meinung nach) nicht nutzen um später zu Zünden und somit minimal mehr Leistung zu generieren sondern lieber den schnelleren Hitze-Abtransport der kälteren Kerzen als kleines Sicherheitspolster für's Klopfen bzw. LSPI nutzen.
 

Focus_ST_IndicBlue

Well-known member
Registriert
27 Jan. 2022
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
10
Ort
Köthen
Fahrzeug
Focus ST MK3
Farbe
Indic Blue
Habe das Datalog Refinement jetzt von Stratified erhalten. Wie findet ihr den Unterschied zwischen dem Flash Tune und dem Datalog Refinement.?
Gibt es dort überhaupt einen Unterschied.? Konnte keinen so richtig fest stellen. Vielleicht hat einer von euch ja mehr Ahnung.


Hier mal die Vergleiche:
Flash Tune 3.Gang
Datalog Refinement 3.Gang

Flash Tune 4.Gang
Datalog Refinement 4.Gang


Wurde alles auf der selben Strecke gemessen.
Im Fahrzeug ist die übliche Hardware bis auf den größeren Turbo verbaut.
3 Zoll 200 Zellen Kat
2,5 Zoll Abgasanlage ab kat
Ladeluftkühler
Ansaugung
...
 
Zuletzt bearbeitet:

Focus_ST_IndicBlue

Well-known member
Registriert
27 Jan. 2022
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
10
Ort
Köthen
Fahrzeug
Focus ST MK3
Farbe
Indic Blue
Ich denke schon ja. Habe mit der Flash Tune 4 Messungen gemacht, dann habe ich sie dort hin geschickt. Daraufhin habe ich eine „REV1“ Map von Stratified bekommen. Sollte ja die Überarbeitete Version sein? In der Mail stand das sie wohl was am Wastegate geändert haben um den Boost besser kontrollieren zu können. Aber ich erkenne jetzt keinen Unterschied zwischen den beides Maps.
 
Zuletzt bearbeitet:

Trooper

Well-known member
Registriert
16 Nov. 2016
Beiträge
797
Punkte Reaktionen
23
habs mir auch mal angeschaut. Kann da nichts feststellen. Werte sehen gut aus, bei der neuen macht das Wastegate etwas später zu, aber nur minimal . . . hättest dir sparen können.

Aber immerhin sieht das alles stabil und save aus.

Grüße Trooper
 

Focus_ST_IndicBlue

Well-known member
Registriert
27 Jan. 2022
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
10
Ort
Köthen
Fahrzeug
Focus ST MK3
Farbe
Indic Blue
Und dafür habe ich jetzt gute 90€ ausgegeben… Kann man das nicht reklamieren. Bin echt enttäuscht.
 

wald

Well-known member
Registriert
24 Dez. 2018
Beiträge
567
Punkte Reaktionen
36
Ort
Duisburg
Hast du denn beim Order explizit erwähnt, dass auf 102 Oktan abgestimmt werden soll?
 

Focus_ST_IndicBlue

Well-known member
Registriert
27 Jan. 2022
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
10
Ort
Köthen
Fahrzeug
Focus ST MK3
Farbe
Indic Blue
Ja, habe ich gemacht. Habe auch schon eine Antwort bekommen. Sie meinten sie können durch die gute Sprit Qualität den Boost etwas höher nehmen, nun bin ich mal auf die nächste Tune gespannt ob dann ein Unterschied zu sehen ist.
 

Focus_ST_IndicBlue

Well-known member
Registriert
27 Jan. 2022
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
10
Ort
Köthen
Fahrzeug
Focus ST MK3
Farbe
Indic Blue
Habe die Messungen jetzt endlich mal noch machen können, die Tage vorher war es leider zu nass draussen.

3.Gang REV2 Map
3.Gang REV2 Map
4.Gang REV2 Map

Was sagt ihr dazu? Ist jetzt auch kein großer Unterschied zu vorher oder?
Was fahrt ihr für Ladedruck mit originalen Turbo?

Hier mal vom 2-5Gang mit der REV2 Map
2-5Gang REV2 Map
 
Zuletzt bearbeitet:

Trooper

Well-known member
Registriert
16 Nov. 2016
Beiträge
797
Punkte Reaktionen
23
Sieht alles gut aus. Schöner Verlauf ,Vorzündung noch nicht am Limit. Ladedruck schon ... mehr geht mit dem Wastegate einfach nicht. Ist nen typischer Verlauf. Ca 0,9 Bar bei 6000 RPM hatte ich auch immer.

Kann man zufrieden sein und es ist vor allem Healthy . Da kannst geschmeidig Gas geben ohne Angst zu haben das gleich was hops geht.

DIe bei Stratified wissen schon genau was sie tun. Möchte nicht wissen wieviel tausend ST die in den letzten Jahren gemacht haben. :)

Andere Tuner gehen bei der Hochdruckpumpe und Zündung noch höher.

Wer mehr will investiert noch mehr und riskiert damit auch mehr.

PS: Über 6k brauchts den Hobel echt nicht drehen. Das bringt dir nichts.

Grüße Trooper.
 

legendary9111

Member
Registriert
3 Apr. 2022
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
4
Ort
Graz
Fahrzeug
Focus ST MK3
Farbe
weiß
Leistung
250PS
Baujahr
1 Dez. 2017
Mit dem Stratified Tune macht meiner Peak 1,64bar. An der Zündung könnte man halt noch arbeiten - ich glaub da ist noch etwas Luft nach oben. Viel braucht man sich auch nicht mehr bei dem Turbo erwarten - die nächste Stufe ist einfach ein Upgrade-Lader ("Plug&Play" würde ich da den Garret-Lader GTX2867R Gen 2 empfehlen)
 

Focus_ST_IndicBlue

Well-known member
Registriert
27 Jan. 2022
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
10
Ort
Köthen
Fahrzeug
Focus ST MK3
Farbe
Indic Blue
Edit Mod: Zitat gelöscht
Laut Stratified sieht die Kurve richtig gut aus aber es geht ihrer Meinung nach nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mc-ready

Well-known member
Teammitglied
Moderator
Registriert
20 Juni 2014
Beiträge
1.615
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeug
Focus ST MK3
Farbe
Race Rot
Baujahr
10 März 2014
Wenn du wirklich alles ausreizen möchtest, müsstest du eben einen Custom Tune nehmen! Da schraubt Stratified auch noch an der Vorzündungsoptimierung. Mit dem Serienturbo wirst du aber erfahrungsgemäß nicht mehr viel herausholen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Oben