George´s ST

Hilfe Unterstützen FOCUS ST:

JohnnyST

Well-known member
Registriert
4 März 2015
Beiträge
145
Punkte Reaktionen
0
Sehr schicker ST. Die Hutzen gefallen mir auch sehr, stehen jetzt auch auf meiner Liste

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
 

STGeorge

Well-known member
Registriert
10 Apr. 2014
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
6
Ort
Fellbach
ST Alex schrieb:
Sieht sehr gut aus! Hast du den Frontspoiler lackiert oder so hingebaut? Und hast du den selber montiert? ...

Sorry, hab es erst jetzt gesehen, das mit der Benachrichtigung bei verfolgten Threads klappt meistens nicht richtig. Den Maxton Ansatz hab ich so wie er war dran geschraubt, ich hatte ihn in schwarz glänzend bestellt, das sah schon ganz ok aus. Ich hab den selbst "rangebastelt", die Anleitung besagt nur das Ding muss da dran und wo die Schrauben etwa hin sollen. Schrauben sind dabei. Der Rest ist ein bisschen eigenes Geschick, wo und wie man die Schrauben anbringt. Ich habe dafür z.B. mehrere Gewindebuchsen in die Schürze gemacht und da dann den Maxton Ansatz fest geschraubt.
 

mschau85

Well-known member
Registriert
5 Juli 2015
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Hey,

warst du mit deinem Umbau auf PP-Bremse mal beim Tüv? Muss man das Eintragen oder interessiert das im Prinzip niemanden da Originalteile für das Fahrzeug?

Ich überlege ob ich auf die Kombination Tarox Zero und Yellow Stuff gehe.

Grüße
 

STGeorge

Well-known member
Registriert
10 Apr. 2014
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
6
Ort
Fellbach
Das muss eingetragen werden, auch wenn es Originalteile sind. Ist aber kein Problem da die Teile ja eben von Ford direkt als Option verkauft wurden, allerdings halt nur beim FL. Beim vFL wird daher eine Bremsenprüfung gemacht, ganz normal auf dem Bremsenprüfstand. Dann sollte das auch passen.
 

Diablo1979

New member
Registriert
4 Juni 2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hi, erstmal tolle Story...
MK3_white Aber am meisten interessiert mich der Schnorchel von Ford Racing.
Presst die Fahrtluft im Regen nicht das Regenwasser direkt in den Luftfilter.?
Hattest du damit schon Probleme.?

Gruß Andre.
 

STGeorge

Well-known member
Registriert
10 Apr. 2014
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
6
Ort
Fellbach
Nein, auch wenn ich bei starkem Regen schon zügig unterwegs war (also immer knapp an der Aquaplaninggrenze 0197.gif) hab ich noch nie Feuchtigkeit im Luftfilterkasten festgestellt. Wobei ich aber zugeben muß dass ich auch nicht groß nachgeschaut habe direkt danach. Man sieht keinerlei Wasserspuren im Kasten, der Filter ist wie sonst auch und selbst wenn es richtig geschüttet hat ist auch beim Fahren nichts zu merken.
 

Invincible

Well-known member
Registriert
3 Apr. 2018
Beiträge
1.403
Punkte Reaktionen
37
Damit es das Wasser durch den Grill hindurch, in den Schnorchel rein und dann noch die Biegung vom Schnorchel hoch und in den Luftfilterkasten rein drückt braucht es schon ne menge speed bei monsunartigen Verhältnissen.
Eher klebst du in der Leitplanke also dass du bei genügend Wasser schnell genug dafür fährst.

Und ich bin grad nicht ganz sich, aber hat der Kasten nicht einen Ablauf unten?
 

STGeorge

Well-known member
Registriert
10 Apr. 2014
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
6
Ort
Fellbach
So... mal wieder ein kleines Update, seit heute sind auch die Sideskirts von Maxton Design dran:
links.jpgrechts.jpg

Ich find´s schick 0190.gif
Was man braucht: Wagenheber/Bühne, 10mm Nuss und Ratsche/Akkuschrauber
Optional: Montagekleber, helfende Hand
Schwierigkeit: keine
Zeitaufwand: ca. 1h oder weniger

Die Passegenauigkeit ist gut, es sind keine Arbeiten notwendig. Einfach dran halten, mitgelieferte Schrauben rein, fertig. Es sind 10 Schrauben/Seite mitgeliefert worden, also ausreichend.
Damit es einfacher geht vor allem wenn man es alleine macht und selbst festhalten muss habe ich Löcher vorgebohrt, außerdem habe ich zur Sicherheit zusätzlich Montagekleber benutzt wovon ich noch eine Menge übrig hatte von der Montage der Lufthutzen (die übrigens bombenfest halten).

Ich habe davor schon beim Reifenwechsel das Gewindefahrwerk vorne 10mm höher geschraubt, aber trotzdem passt mein flacher Wagenheber nicht mehr drunter ohne dass ich die Sideskirts und den Schweller hochdrücke... Jetzt muß ich halt immer erst hinten anheben. Ob ich dann vorne wieder runter Schraube? 0197.gif
 

STGeorge

Well-known member
Registriert
10 Apr. 2014
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
6
Ort
Fellbach
Ich hab gestern mal wieder die Maxton Design Frontlippe dran montiert, nachdem ich sie wegen TÜV mal abnehmen musste weil ich das Gutachten nicht rechtzeitig von Maxton bekommen habe. Davor bin ich schon einige Zeit damit rumgefahren und kein Mensch hat´s bemerkt, diesmal schon :)
Ich erwähne das auch nur um mal die Prozedur mit Maxton Design zu beschreiben:
Um die ABE für 25€ zu bekommen wollen die einen Foto-Beweis, daß man das Teil wirklich besitzt und es am eigenen Auto verbaut ist. Also gingen da mehrmals Emails mit verschiedenen Bildern hin bis ich endlich die ABE hatte. Dabei ein Aufkleber mit einer Nummer die auf das Teil geklebt werden muß, die ABE hat auch so einen glänzend/glitzernden Aufkleber als Nachweis, daß sie ein Original ist. Alles in allem ein ziemliches Theater. Warum die ABE nicht automatisch mit jedem Teil ausgeliefert wird bzw. als Download zur Verfügung gestellt wird weiß ich nicht. So kompliziert hab ich noch nie eine ABE bekommen.
Die selbe Prozedur steht mir für die Heckschürze noch bevor, die muß ich aber erstmal wieder hübsch machen lassen nachdem sie etwas... "Feindkontakt" hatte. :cry:
 

Bengel

Active member
Registriert
7 Mai 2019
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
21
Wahnsinn! Aber bei meinen Teilen war alles bei der Lieferung damals dabei.
 

wald

Well-known member
Registriert
24 Dez. 2018
Beiträge
520
Punkte Reaktionen
9
Ort
Duisburg
Wenn du auf der englischen Seite bestellst, gibts leider keine ABE dazu, jedoch auf der deutschen bzw. auf anderen Seiten deutscher Händler..
Warum eine ABE nicht als Download zur Verfügung gestellt wird, ist aber hoffentlich keine ernstgemeinte Frage?
 

STGeorge

Well-known member
Registriert
10 Apr. 2014
Beiträge
1.686
Punkte Reaktionen
6
Ort
Fellbach
Wieso? Wie ist das denn bei Alufelgen? Da kann man ohne weiteres ABEs runterladen. Zumindest bei vielen.
 

Invincible

Well-known member
Registriert
3 Apr. 2018
Beiträge
1.403
Punkte Reaktionen
37
Das hab ich auch noch nicht so recht verstanden - bei manchen darf man die ABE selbst runterladen und ausdrucken (oder einfach als pdf auf dem Smarthphone mitführen), bei anderen muss es unbedingt das bunte ABE Papier sein was dem Produkt beiliegt und das gibt's dann auch nix als pdf...
Warum es da diesen Unterschied von einer ABE zur anderen gibt erschliesst sich mir überhaupt nicht.
Beim Motorrad habe ich beispielsweise alle ABE's (Windschild, Lenkererhöhung, Stahlflexleitungen) als pdf, beim Focus muss ich n Leitz-Ordner mit rum karren, weil die Maxton ABE und die der AGA auf rotem bzw. blauem Papier gedruckt sind und weder eingescannt noch kopiert werden dürfen. Das ist einfach unsinnig.
 

wald

Well-known member
Registriert
24 Dez. 2018
Beiträge
520
Punkte Reaktionen
9
Ort
Duisburg
Also, erstmal zu @Invincible :
Soweit ich weiß musst du deine Dokumente eigentlich immer im Original mitführen. Ich glaube aber, dass (vor allem in der Motorrad-Szene) die Polizisten etwas entspannter sind, bzw. viele Anbauteile kennen und dann nicht auf ein original bestehen. Am Ende geht es ja nur darum, dass sich der kontrollierende Polizist sicher sein kann, dass niemand an der ABE rumgepfuscht hat. Ggf. wird auch einfach nicht erwartet, dass man bei seinem Mopped immer noch einen Ordner mitfährt, im Auto ist das einfacher.
Bei meinen ABEs steht jedoch nirgends drauf, dass sie als Kopie unzulässig sind. Anders ist das bei den EG Genehmigungen bei der Downpipe oder der AGA. Dort steht explizit nur im Original gültig und es ist ein Siegel aufgeklebt.

@STGeorge
Wenn wirklich so ein "Echtheitssiegel" bei dir drauf ist, dann ist das neu. Auf meinen ABEs zu Frontsplitter und Schwellern ist kein Siegel drauf. Die ABE der Schweller sogar auf weißem Papier gedruckt.

Warum die ABEs nicht zum Download zur Verfügung gestellt werden ist einfach: Diese ABEs sind für den Hersteller ziemlich teuer zu erstellen. Bei so Teilen wie von Maxton, die sehr günstig zu kaufen sind, frisst die ABE einen großen Teil der Gewinnmarge und es muss immer pro Teil, pro Fahrzeug eine ABE erstellt werden. Da die Teile in anderen Märkten auch ohne ABE verkauft werden, möchte also Maxton verhindern, dass Leute ihre Teile günstig gebraucht kaufen oder im Ausland, und dann einfach die ABE sich herunterladen. Es soll aber auch verhindert werden, dass so ABEs für nachgebaute oder ähnliche Teile missbraucht oder gefälscht werden.
Bei Felgen ist das ne ganz andere Nummer, diese Felgen passen ja nicht nur auf ein Auto, somit wird eine ABE erstellt für ganz viele Fahrzeuge, außerdem sind Felgen auch deutlich teurer (im 4er Satz) als so ein Diffusor und werden in einem deutlich höheren Maß produziert als Tuningteile.
 

Invincible

Well-known member
Registriert
3 Apr. 2018
Beiträge
1.403
Punkte Reaktionen
37
@wald Im Original mitführen geht aber auch nur wenn man ein Original bekommt. Gerade beim Motorrad hatte ich schon mehrfach den Fall, dass man die ABE aber nur per Email als pdf bekommt und die eben nicht ausgedruckt beiliegt.
Ggfs kann man das Ganze mal in einem eigenen Thread ausdiskutieren um nicht weiter Georges Thread vollzuquatschen
 
Oben