Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 27. Mai 2018, 13:55



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Klappern im Motorraum, Stab für Motorhaube liegt lose auf 
Autor Nachricht
ST Junkie

Registriert: Mo 22. Mai 2017, 10:16
Beiträge: 351
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 21 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 0-10-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag Klappern im Motorraum, Stab für Motorhaube liegt lose auf
Moin.
Hab da n komisches Phänomen das ich so noch nie irgendwo mal gelesen habe.
Mir ist jetzt schon 2 mal während der Fahrt ein metallisches Klappern, bzw. Schlagen aufgefallen. Das Geräusch kommt von vorne links, also aus Richtung Luftfilter. Als ich die Motorhaube öffnete, sah ich, das die Haltestange für die Haube nicht in dem gelben Teil steckte. Sprich der Stab lag davor auf dem Träger beim Scheinwerfer auf. Ich hab das natürlich nicht vergessen gehabt und wenn man den Stab da rein drückt, geht der auch nur mit Druck straff rein. Sitzt auch "fest" drin. Kennt einer das Problem, das anscheinend während der Fahrt die Stange aus der Arretierung rausrutscht?

_________________
Turnier_blue
K&N Kit 4000 ohne Stopfen
H&R Spurplatten VA30 / HA40


Do 3. Mai 2018, 04:30
Profil
ST Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Aug 2016, 18:12
Beiträge: 465
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 36 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: Klappern im Motorraum, Stab für Motorhaube liegt lose au
Noch nie gehört.. Die Halterung fliegt aber nicht mit raus oder?

_________________
H&R Federn (20/30)
3" Downpipe mit HJS 200 Zeller
3" Bull-X (Y-Style) ab Kat
... to be continued


Do 3. Mai 2018, 07:30
Profil
ST Driver
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Aug 2017, 19:42
Beiträge: 50
Wohnort: Amberg
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 6 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Race Rot
Leistung: 290PS/426Nm
Baujahr: 21. Mär 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: Klappern im Motorraum, Stab für Motorhaube liegt lose au
Das Problem hatte ich auch schon mehrfach, das der Haltestab aus der gelben Klammer rausfluppt. hammer5

Hat mir leider auch den Halben K&N Deckel verkratzt deswegen. kopfkratz
Hab zwar kein Klappern gehört, aber beim (fast) täglichen Kontrollblick nach Öl, usw. gesehen, dass dieser immer wieder nicht arretiert war. shake1

Habe vor kurzen einfach ein "hitzebeständiges" Klebeband um die Stelle gewickelt, wo es einrastet, seit dem ist (bis jetzt zumindest) ruhe. prost1

_________________
Mods: Wagner LLK, MBRP 3" InTake, K&N 57S, PMS DMS, Fox CatBack, HJS DP, Forge SUV, Steeda SSD, Steeda CSK, Steeda OCC, Damond OCC und viel klein Gedöns. :P

SoundMods: Pioneer AVIC F980DAB, RF Punch Speaker V/H; RF AktivWoofer


Do 3. Mai 2018, 15:22
Profil
ST Junkie

Registriert: Mo 22. Mai 2017, 10:16
Beiträge: 351
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 21 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 0-10-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: Klappern im Motorraum, Stab für Motorhaube liegt lose au
Ne. Die gelbe Halterung sitzt fest drin. Hatte mir auch schon überlegt an der Stelle was die Stange zu kleben, damit der Durchmesser dicker wird und somit die Stange mit mehr Druck im Halter sitzt. Danke für die Info ITSponge.

_________________
Turnier_blue
K&N Kit 4000 ohne Stopfen
H&R Spurplatten VA30 / HA40


Do 3. Mai 2018, 17:03
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.