Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 24. Feb 2018, 02:33



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern 
Autor Nachricht
ST FAN

Registriert: So 4. Feb 2018, 13:03
Beiträge: 5
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunsetgelb
Leistung: 259ps
Baujahr: 16. Aug 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
Hey Leute

Habe gestern bei meinem FoFo MK3 ST Facelift die H&R Tieferlegungsfedern 20mm eingebaut.
Klar durch die Federn ist nun der Sturz der Reifen leicht verstellt. Habe seid dem Einbau der Federn Abroll bzw. Schleifgeräusche beim fahren so ab ca 20kmh.

Kann das Tatsächlich an der Sturzverstellung liegen?

Danke schonmal

Grüße aus dem Oberbergischen ;) MK3_yellow


So 4. Feb 2018, 16:33
Profil
ST Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Apr 2016, 18:31
Beiträge: 329
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 46 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset Gelb Metallic
Leistung: 250
Baujahr: 12. Mai 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
Hast du die Spur einstellen lassen?
Ich hab die auch verbaut, alles einstellen lassen, mein Wagen hat bis heute keine Probleme. Keine besonderen Geräusche

_________________
Bestellt: 22.03.16, Baudatum 12.05.16, Lieferung: 25.05.2016


So 4. Feb 2018, 16:55
Profil
ST FAN

Registriert: So 4. Feb 2018, 13:03
Beiträge: 5
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunsetgelb
Leistung: 259ps
Baujahr: 16. Aug 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
Nein Spur ist noch nicht eingestellt. Lasse ich morgen nach drei Arbeit machen


So 4. Feb 2018, 17:03
Profil
ST Driver
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Okt 2017, 21:08
Beiträge: 59
Wohnort: Giessen
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Silber
Leistung: 250
Baujahr: 1. Dez 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
Da drängt sich eher die Frage auf ob alles fest und richtig eingebaut ist.
Aber da du morgen eh zum vermessen gehst.........fahr vorsichtig.

_________________
Immer gute Fahrt wünscht der Gabriel.


So 4. Feb 2018, 17:50
Profil
ST FAN

Registriert: So 4. Feb 2018, 13:03
Beiträge: 5
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunsetgelb
Leistung: 259ps
Baujahr: 16. Aug 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #5 Beitrag Re: Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
Also fest ist alles. Nach Drehmomenttabelle angezogen. Richtig eingebaut ist auch alles mal gucken was der beim Spur einstellen morgen dazu sagt


So 4. Feb 2018, 18:02
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1269
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 126 mal
Danke bekommen: 373 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #6 Beitrag Re: Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
So viel Sturz kannst gar nicht haben, dass es deswegen schleifen würde. Aber du kannst ja mal mit der Hand um den Reifen fahren, dann siehst schon wo es eng sein könnte. Da aber die H&R Federn lang nicht so tief gehen wie z.B. ein Gewindefahrwerk und da auch nichts schleift (wenn man nicht grade überfette Reifen oder sehr dicke Distanzscheiben fährt) glaube ich auch dass da was nicht richtig gemacht wurde. Wurden z.B. die Bremsschläuche nach dem Einbau der Federbeine wieder richtig fest gemacht? Wenn die lose sind können die leicht innen an der Felge anliegen und das hört man auch. Oder die Hitzeschutzbleche für die Bremsscheiben wurden verbogen und liegen jetzt an der Bremsscheibe an, das hatten wir hier auch schonmal.

_________________
Build-Thread


So 4. Feb 2018, 18:04
Profil
ST FAN

Registriert: So 4. Feb 2018, 13:03
Beiträge: 5
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunsetgelb
Leistung: 259ps
Baujahr: 16. Aug 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #7 Beitrag Re: Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
Also die Schläuche sind fest und die Hitzeschutzbleche schleifen auch nicht. Also Platz im Radkasten und um den Reifen rum ist genug.

Ich meine das wegen dem Sturz mehr die Flanke von Rad befahrenstes und deshalb eventuelle Rollgeräusche lauter sind als normal


So 4. Feb 2018, 18:09
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1269
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 126 mal
Danke bekommen: 373 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #8 Beitrag Re: Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
Dass es vom Profil kommt kann ich mir nicht vorstellen, dafür ist der Unterschied vom Sturz viel zu gering selbst wenn noch nicht eingestellt wurde. Wenn die Spur verstellt wäre vielleicht, also wenn die Räder vorne schräg statt parallel zueinander stehen, das spürt und hört man. Ist aber unwahrscheinlich da ja an der Spur nichts verstellt wurde. Aber auch das fällt bei der Vermessung auf.

_________________
Build-Thread


So 4. Feb 2018, 18:34
Profil
ST FAN

Registriert: So 4. Feb 2018, 13:03
Beiträge: 5
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunsetgelb
Leistung: 259ps
Baujahr: 16. Aug 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #9 Beitrag Re: Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
Okay ich werde morgen mal abwarten. Kann mir nicht vorstellen dass durch den Einbau was kaputt gegangen ist. Ist ja schließlich für dieses Model und auch von Fachmann eingebaut.

Natürlich kann immer was passieren


So 4. Feb 2018, 18:39
Profil
ST Driver

Registriert: Do 18. Mai 2017, 20:30
Beiträge: 78
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 250 PS
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #10 Beitrag Re: Abroll bzw Schleifgeräusche nach H&R Tieferlegungsfedern
Hallo zusammen,

hoffe ich greife nun nicht ein schon bereits besprochenes Thema auf.

Ich habe momentan das problem, dass beim Einfedern die Streben der Federn so aufeinanderkommen, das ich Geräusche höre, laut Werkstatt fehlen hier wohl Gummibezüge der Federn oder Feder und Stoßdämpfer harmonieren nicht richtig, oder falsche Federn (was ich aber ausschließe).

Hat dieses Problem schon wer gehabt? Habe leider keine Bilder, jedoch die Bilder der Werkstatt zeigen schon richtige Abriebstellen der Federn.

Danke und Gruß


Do 8. Feb 2018, 13:55
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.