Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 07:38



Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer 
Autor Nachricht
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 13:37
Beiträge: 34
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 5 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grey
Leistung: 250
Baujahr: 30. Mär 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Hallo,

ich bin auf der Suche nach der Steckerbelegung für die FL Xenon Scheinwerfer, wer die Belegung für die Halogen Scheinwerfer hat, dafür wäre ich auch dankbar.
Vielleicht gibt es ja auch irgendwo einen kompletten Schaltplan zum download?

Bin leider weder im Netz noch im Forum fündig geworden.

Danke im Voraus.


Di 18. Jul 2017, 14:44
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Mär 2016, 07:49
Beiträge: 160
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 37 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grey
Leistung: 250
Baujahr: 28. Apr 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Vielleicht hilft das:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Mi 19. Jul 2017, 06:50
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 13:37
Beiträge: 34
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 5 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grey
Leistung: 250
Baujahr: 30. Mär 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Danke!
Damit bin ich schon mal einen Schritt weiter, gehört das zum Halogenscheinwerfer?
Darf ich fragen wo du die Belegung gefunden hast?

Ich habe zwischendurch noch diese Seite gefunden aber so wirklich komme ich da auch nicht weiter.


Mi 19. Jul 2017, 09:07
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Mär 2016, 07:49
Beiträge: 160
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 37 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grey
Leistung: 250
Baujahr: 28. Apr 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Das ist der Stecker zum Xenon Licht. Habe es aus dem Ford System ETIS.
Wenn du Halogen verbaut hast, kann ich dir auch diesen Stecker raussuchen. Brauche dann nur deine VIN per PN

Grüße


Mi 19. Jul 2017, 09:19
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 13:37
Beiträge: 34
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 5 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grey
Leistung: 250
Baujahr: 30. Mär 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #5 Beitrag Re: Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Update:
Laut blueoval sind die Belegungen von Halogen und Xenon gleich. Ich gehe davon aus, dass hier wohl dennoch mehrere Pins nicht angesteuert sind. Ich werde die Stecker mal vergleichen.


Mi 19. Jul 2017, 11:07
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 13:37
Beiträge: 34
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 5 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grey
Leistung: 250
Baujahr: 30. Mär 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #6 Beitrag Re: Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Der Xenon Scheinwerfer hat im übrigen einfach Plug&Play gepasst base_2

Danke trotzdem


Mi 19. Jul 2017, 19:08
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 13:37
Beiträge: 34
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 5 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grey
Leistung: 250
Baujahr: 30. Mär 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #7 Beitrag Re: Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Hat zwar Plug& Play gepasst allerdings ist die Spannung nicht hoch genug. Das Xenon flackert nur geht aber nicht bzw nur selten an.

Muss hier evtl noch ein extra Kabel gelegt werden damit genug Spannung liegt?

Hat evtl schon jemand nachgerüstet?

Gesendet von meinem ONEPLUS A3010 mit Tapatalk


Do 20. Jul 2017, 18:25
Profil
ST Guru

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:05
Beiträge: 477
Wohnort: Nord-Saarland
Danke gegeben: 17 mal
Danke bekommen: 43 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 7. Mai 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #8 Beitrag Re: Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Hast du auch die Scheibenreinigungsanlage nachgerüstet? Diese ist doch bei Xenon Pflicht?


Do 20. Jul 2017, 18:44
Profil
ST Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 01:00
Beiträge: 4757
Wohnort: Schmalkalden
Danke gegeben: 898 mal
Danke bekommen: 926 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 250 PS
Baujahr: 7. Jun 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #9 Beitrag Re: Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Und die Leuchtweitenregulierung auch?

_________________
"Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen." Henry Ford

Turnier_red ST D 0015
Turnier_white ST D ????


Do 20. Jul 2017, 19:02
Profil
ST Experte
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 18:37
Beiträge: 852
Danke gegeben: 135 mal
Danke bekommen: 108 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Grau
Leistung: 185
Baujahr: 10. Okt 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #10 Beitrag Re: Steckerbelegung Xenon Scheinwerfer
Da gehört noch einiges mehr dazu... Lenkeischlagsensor,größer Scheibenwassertank, Vorschaltgerät und die Umprogramirung der Steuergeräts auf Xenons... Hast du ein Vorschaltgerät?

P.s bis zu einer gewissen Wattzahl brauch man "nichts" umbauen... Der neue Mustang hat auch Xenonscheinwerfer und keine ALWR und Scheinwerferwaschanlage.

Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk

_________________
Heizölferrari
D1456
MK3_grey


Do 20. Jul 2017, 19:16
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: abrixas und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.