Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 26. Sep 2017, 22:04



Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Hybridturbolader  
Autor Nachricht
ST Driver

Registriert: Di 28. Feb 2017, 07:56
Beiträge: 61
Wohnort: Halle (Saale)
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunsetgelb
Leistung: 250
Baujahr: 0-11-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag Hybridturbolader
Hey Leute,

hat jemand von Euch hier schon einen Hybridturbolader verbaut ?
Ich habe jetzt auch schon einen größeren LLK sowie eine komplette Aga mit neuer Downpipe verbaut und eine neue Software.
Nun kribbelt es mich auch noch ein bisschen mehr Leistung zu besitzen.
Das nächst größere wäre ja noch der Lader, um es noch im "kleinen" Rahmen zu halten :D

Hat das von Euch schon verbaut ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Di 27. Jun 2017, 00:47
Profil
ST Driver

Registriert: Di 28. Feb 2017, 07:56
Beiträge: 61
Wohnort: Halle (Saale)
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunsetgelb
Leistung: 250
Baujahr: 0-11-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: Hybridturbolader
Kennt sich echt niemand damit aus oder hat es noch niemand gemacht ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Do 29. Jun 2017, 08:03
Profil
ST Guru

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:05
Beiträge: 439
Wohnort: Nord-Saarland
Danke gegeben: 17 mal
Danke bekommen: 37 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 7. Mai 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: Hybridturbolader
Mir ist nur Ahd12345 bekannt der einen Hybridlader verbaut hat.

Edit: Nochmal nachgeschaut, war eine falsche Info von mir. Er besitzt nur einen Upgrade Turbo


Zuletzt geändert von mc.shorty am Do 29. Jun 2017, 10:21, insgesamt 1-mal geändert.



Do 29. Jun 2017, 08:33
Profil
ST Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Apr 2015, 08:18
Beiträge: 478
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 53 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Spirit Blue
Leistung: 184 kW / 250 PS
Baujahr: 25. Nov 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: Hybridturbolader
Was zum Henker ist ein Hybridlader? Sowas wie Audi jetzt baut mit E-Motor?

_________________
MK3_blue mit K&N 57S Kit, Bull-X AGA, Eibach Pro Spacer 15/20mm VA/HA, ST Suspensions XTA Gewindefahrwerk, Pumaschmiede DMS


Do 29. Jun 2017, 10:04
Profil
ST Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Nov 2016, 11:27
Beiträge: 237
Danke gegeben: 53 mal
Danke bekommen: 35 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset
Baujahr: 0- 0-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #5 Beitrag Re: Hybridturbolader
Neee nen Original Lader aber eben aufgebohrt. Mit neuen größeren Verdichterrad. :) Lohnt nicht immer . Meist ist direkt nen größer Lader wohl die bessere Wahl.

Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk


Do 29. Jun 2017, 12:34
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1213
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 123 mal
Danke bekommen: 353 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #6 Beitrag Re: Hybridturbolader
Hybridturbos sind gerade die umgebauten. Meistens wird nicht nur die Verdichterseite angepasst sondern auch die Abgasseite, vielleicht noch andere Lager. Dazu muß das Originalladergehäuse etwas ausgefräst werden. Gibt z. B. die Option bei Pumaspeed, mit Stratified Automotive sind so max. rund 340 PS machbar, ebenso geben es auch andere an. Außerdem z. B. Turbozentrum Berlin, Loba Motorsport, ein Tuner aus Norddeutschland den ich gerade nicht finde, ein paar andere mehr oder weniger namhafte und ebay... Vielleicht nicht so wahnsinnig viel, aber: günstiger als ein GTX, absolut unsichtbar von außen, seriennahes Ansprechverhalten. Und immerhin insgesamt fast 100PS über Serie, sollte reichen so manchen RS kurz zu erschrecken, oder GTIs. Ich habe das noch vor und denke an den von Pumaspeed weil die sich einen Namen vor allem auch in der Fiesta ST Szene gemacht haben, wenn mir nicht doch noch ein gebrauchter GTX günstig in die Hände fällt.

Damit man nicht womöglich wochenlang ohne Turbo da steht sollte man sich einen gebrauchten originalen besorgen, den schickt man hin und bekommt im Austausch einen umgebauten. So kann man etwas Geld sparen gegenüber dem direkten Kauf ohne Tauschlader. Alles in allem dürfte man mit rund 2000€ hinkommen (incl. Software) wenn man den selbst wechselt. Was es kostet sich den einbauen zu lassen weiß ich nicht, denke aber dass es der Profi in ein paar wenigen Stunden hinbekommt.

_________________
Build-Thread


Do 29. Jun 2017, 13:01
Profil
ST Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Apr 2015, 08:18
Beiträge: 478
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 53 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Spirit Blue
Leistung: 184 kW / 250 PS
Baujahr: 25. Nov 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #7 Beitrag Re: Hybridturbolader
Wieder was gelernt, danke!

_________________
MK3_blue mit K&N 57S Kit, Bull-X AGA, Eibach Pro Spacer 15/20mm VA/HA, ST Suspensions XTA Gewindefahrwerk, Pumaschmiede DMS


Do 29. Jun 2017, 13:22
Profil
ST Driver

Registriert: Di 28. Feb 2017, 07:56
Beiträge: 61
Wohnort: Halle (Saale)
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunsetgelb
Leistung: 250
Baujahr: 0-11-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #8 Beitrag Re: Hybridturbolader
Ich hatte auch an solch ein Kit gedacht ?
Aber ich weiß halt nicht ob der originale Motor das auch aushält, wenn man dann so mit ca 340...350 ps fährt ?!

https://www.mountuneusa.com/mountune-Fo ... -tu-aa.htm



Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Do 29. Jun 2017, 14:20
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1213
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 123 mal
Danke bekommen: 353 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #9 Beitrag Re: Hybridturbolader
Das Mountune-Kit verwendet einen EFR statt eines Borg Warner Turbos. Die sollen zwar tendenziell besser sein erfordern allerdings eine spezielle Downpipe, daher auch der recht happige Preis für das Kit.

_________________
Build-Thread


Do 29. Jun 2017, 15:07
Profil
ST Driver

Registriert: Di 28. Feb 2017, 07:56
Beiträge: 61
Wohnort: Halle (Saale)
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunsetgelb
Leistung: 250
Baujahr: 0-11-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #10 Beitrag Re: Hybridturbolader
STGeorge hat geschrieben:
Das Mountune-Kit verwendet einen EFR statt eines Borg Warner Turbos. Die sollen zwar tendenziell besser sein erfordern allerdings eine spezielle Downpipe, daher auch der recht happige Preis für das Kit.


Und wie teuer ist von dem ein Turbolader ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Do 29. Jun 2017, 15:11
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.