Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 05:00



Auf das Thema antworten  [ 555 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 52, 53, 54, 55, 56
 Das Tuning für den ST Mk3 Diesel 
Autor Nachricht
ST FAN

Registriert: Mi 2. Aug 2017, 09:35
Beiträge: 48
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate graz
Leistung: 250
Mit Zitat antworten
Beitrag #551 Beitrag Re: Das Tuning für den ST Mk3 Diesel
Schmeißt er Fehler?
Ansonsten kommt das steuergerät vlt. Nicht mit der vielen luftmasse bzw. Dichte bei dem Wetter klar und regelt dann die Leistung weg.


So 11. Feb 2018, 21:27
Profil
ST Experte
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 18:37
Beiträge: 956
Danke gegeben: 148 mal
Danke bekommen: 117 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Grau
Leistung: 185
Baujahr: 10. Okt 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #552 Beitrag Re: Das Tuning für den ST Mk3 Diesel
das könnte es auch sein
Der ist ja auch drin...mit dem jetzt wider freien Filter und dem Wetter...Bild

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Heizölferrari
D1456
MK3_grey


So 11. Feb 2018, 21:36
Profil
ST FAN

Registriert: Mi 2. Aug 2017, 09:35
Beiträge: 48
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate graz
Leistung: 250
Mit Zitat antworten
Beitrag #553 Beitrag Re: Das Tuning für den ST Mk3 Diesel
Je nachdem wie viel Freiraum das steuergerät hat Garde beim Diesel mögen die das nicht ganz so

Hatte ich bei meinem Mondeo Diesel voher auch wenn es zu kalt würde hat er Leistung weggenommen


So 11. Feb 2018, 21:59
Profil
ST Freak

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 12:48
Beiträge: 106
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 8 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate-grau
Leistung: 185
Baujahr: 24. Jan 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #554 Beitrag Re: Das Tuning für den ST Mk3 Diesel
Am 11.2. war ein relativ niedriger Außenluftdruck von 995hpa.
Der wird aufgrund der dünneren Luft zurückgeregelt haben. Da scheint der ST Diesel sehr empfindlich zu reagieren.
Ich war am Wochenende kurz auf 700 Höhenmetern unterwegs und hatte da nur noch 1,4 Bar. Zurück in der Ebene auf 50 Höhenmetern hatte ich wieder normalen Ladedruck.
Aktuell haben wir um die 1012hpa, solltest also auch wieder etwas mehr Ladedruck haben.


Di 13. Feb 2018, 16:38
Profil
ST Experte
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 18:37
Beiträge: 956
Danke gegeben: 148 mal
Danke bekommen: 117 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Grau
Leistung: 185
Baujahr: 10. Okt 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #555 Beitrag Re: Das Tuning für den ST Mk3 Diesel
Da er keine Fehlermeldung anzeigt gönnte das durchaus passen. Gestern ging die Anzeige wider etwas über 1.5 Bar.
Ich muss mir aber auch mal neues Filteröl holen. Ich hab noch die alte Flasche bekommen. Mit der hau ich immer zu viel Öl drauf. Hab gestern den Kasten gereinigt... total zugesaut. Mit der Sprühfasche sollte das nicht mehr pasiren.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Heizölferrari
D1456
MK3_grey


Di 13. Feb 2018, 17:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 555 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 52, 53, 54, 55, 56

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.