Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 05:02



Auf das Thema antworten  [ 408 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41  Nächste
 Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread 
Autor Nachricht
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Mär 2013, 22:43
Beiträge: 874
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 544 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 450+
Baujahr: 12. Okt 2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #391 Beitrag Re: Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread
Da widerspreche ich gerne als lebendes beispiel :D

600nm und alles bleibt heile ;)

_________________
Verkaufe Soundanlage aus meinem Kombi

Gtx2867R inside @ 1,9bar @ e50 @ too much power
Horsepower is easy, traction is the real problem!

Hier gibts Infos über mein Auto

Knock Knock
Who's there?
Detonation!
Detonation who?
Pre Ignition Detonation
eeko


Do 21. Dez 2017, 10:35
Profil
ST Junkie

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 14:47
Beiträge: 321
Danke gegeben: 49 mal
Danke bekommen: 56 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwarz
Leistung: 314
Baujahr: 1. Mär 2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #392 Beitrag Re: Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread
Ich denke auch nicht dass die 497nm schädlich sind. Diese liegen ja bei knapp über 2000U an wo ich eh nie Vollgas gebe. Niedrige Drehzahl und Vollgas sind nicht gut für unsere Turbomotoren.
Ich bin ja jetzt über 2 Jahre mit 480nm gefahren, die17 nm mehr machen den Kohl auch nicht mehr fett.
Aber im Endeffekt werde ich es sehen was und ob etwas passiert.

So wie ich das jetzt sehe sind die 2 Liter Motoren und Turbolader die wir in unseren ST verbaut haben sehr robust und standhaft ;)


Do 21. Dez 2017, 10:47
Profil
ST FAN

Registriert: Di 14. Nov 2017, 13:11
Beiträge: 14
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost Weiß
Leistung: 250
Baujahr: 15. Dez 1917
Mit Zitat antworten
Beitrag #393 Beitrag Re: Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread
Wie hoch ist eigentlich das Maximale was man herausholen kann, ohne Hardware (Vielleicht nur mit RS Luftfilterkasten) zu ändern und dem Motor zu schaden.


Do 21. Dez 2017, 11:11
Profil
ST Junkie

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 14:47
Beiträge: 321
Danke gegeben: 49 mal
Danke bekommen: 56 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwarz
Leistung: 314
Baujahr: 1. Mär 2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #394 Beitrag Re: Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread
Bei mir waren es nur mit dem k&n Luftfilter 285ps und 480nm. Mehr ging da nicht ohne dass es auf Dauer evtl hätte zu Schäden kommen können.


Do 21. Dez 2017, 11:34
Profil
ST Junkie

Registriert: Mo 22. Mai 2017, 10:16
Beiträge: 242
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 12 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 0-10-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #395 Beitrag Re: Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread
Arni1407 hat geschrieben:
Muss ich mal testen, bin gestern nur nach Hause gefahren und da war die Bahn leider zu voll um mal zu testen.
Habe kurz mal im 4ten Gang Vollgas gegeben und da blieb die Anzeige bei ca. 1,4 bar stehen wenn ich mich nicht irre.
Ich gebe aber nochmal Bescheid


Also 1,4 bar hat der ST Serie bei genau 4000 Touren. Mehr geht auch nicht. Ich hatte max. 1,404 bar. Du müßtest locker 1,7 - 1,8 bar haben. Also das Maximum. Sonst erreicht man nicht solche Werte. Dazu brauchste ja auch keine freie Bahn. Auf der Landstraße im 3. Gang bei 3000 mal
Vollgas geben und dann die Anzeige beobachten.

_________________
Turnier_blue
K&N Kit 4000 ohne Stopfen
H&R Spurplatten VA30 / HA40


Do 21. Dez 2017, 13:44
Profil
ST Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Nov 2016, 11:27
Beiträge: 288
Danke gegeben: 61 mal
Danke bekommen: 36 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset
Baujahr: 0- 0-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #396 Beitrag Re: Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread
Ja ich fahre zb 1.65 Bar bei 3500 dann gehts in 6 Stufen auf dann genau 0.9 bei 7000. Da Pumpt der dann gut 13Kg/min an Luft. Mehr ginge wohl nicht obenrum sagt Stratified. Denke aber schon das da über 1 Bar möglich wäre *g*


Do 21. Dez 2017, 14:13
Profil
ST Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Nov 2016, 11:27
Beiträge: 288
Danke gegeben: 61 mal
Danke bekommen: 36 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset
Baujahr: 0- 0-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #397 Beitrag Re: Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread
Arni. hinterfragst du solche Messungen nicht ?

314 PS. Und dann max Drehmoment schon bei 2k?

Die Kurven und Werte sind ja nicht gerade ST typisch.

Hattest du Fahrwerte? Zum Vergleich ?

VG


Gesendet von meinem LG-H870DS mit Tapatalk


Di 26. Dez 2017, 20:48
Profil
ST Junkie

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 14:47
Beiträge: 321
Danke gegeben: 49 mal
Danke bekommen: 56 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwarz
Leistung: 314
Baujahr: 1. Mär 2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #398 Beitrag Re: Der
Edit Mod: Zitat gelöscht

Hey Trooper,

bin ja zusammen mit dem Tuner gefahren als die den Wagen gechipt hatten. Fährt sehr gut. Erst hatten die daa Gemisch zu mager eingestellt, mussten das im nachhinein etwas anfetten.
Habe mal paar Zeiten vor und danach gemessen.
80-120kmh im 3ten Gang Vorher 3,99 Sekunden (bin alleine gefahren) danach 3,19 Sekunden aber zu zweit im Auto.
50-150kmh im 4ten Gang Vorher 9,98 Sekunden, danach 9,09 Sekunden, beide male alleine gefahren.
100-200kmh im 3ten beginnend vorher 12,98 Sekunden, jetzt 12,12 Sekunden.
Alles mit P-Box gemessen.

Das Drehmoment ist klar bei knapp 2200 U am höchsten aber da gebe ich so gut wie nie Vollgas, ist ja nicht gesund für unsere Motoren untertourig zu fahren und vollast zu geben.
Danach ist die NM Kurve recht konstant bis 4500 U.

Ich hatte mit dem Inhaber von Digitec ein recht ausführliches Gespräch was das Tuning an meinem Auto angeht gehabt, er sagt selber dass man diese Motoren sehr gut abstimmen kann und er sehr zufrieden mit dem Ergebnis ist ;)

Ich ja auch up1

Gruß Arni


Di 26. Dez 2017, 21:45
Profil
ST Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Nov 2016, 11:27
Beiträge: 288
Danke gegeben: 61 mal
Danke bekommen: 36 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset
Baujahr: 0- 0-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #399 Beitrag Re: Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread
Ok danke für die Zeiten. Die sehen auf jeden Fall entsprechend gut aus. Die 80-120 hab ich mal getestet.
Komme da je nach Schlupf auf 3.1 - 3.5 . aber nur mit ner zugegebenermaßen ziemlich genauen App gemessen.

Gewicht ca 1540kg
Bild

Gesendet von meinem LG-H870DS mit Tapatalk


Di 26. Dez 2017, 22:49
Profil
ST Guru

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:05
Beiträge: 530
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 17 mal
Danke bekommen: 49 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 7. Mai 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #400 Beitrag Re: Der "Leistungssteigerung" Diskussions Thread
Auf welche Leistung kommt man eigentlich bei Stratified mit Serienturbo?
Wo liegt dort denn so der Durchschnitt?
Auf der HP habe ich schon öfters was von Stage 1-3 Gelsen, dachte immer man bekommt eine Datei und das wars?

_________________
#R-Sport Pro, Forumsedition ShortShifter, K&N Filter und Cobb Accessport v3


Mi 27. Dez 2017, 10:18
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 408 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.