Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 24. Feb 2018, 02:32



Auf das Thema antworten  [ 1336 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 130, 131, 132, 133, 134  Nächste
 Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread 
Autor Nachricht
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Okt 2016, 11:09
Beiträge: 112
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 13 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwaz
Leistung: 250
Mit Zitat antworten
Beitrag #1321 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
super danke,

kann man die eigentlichen weiter benutzen wenn man ein Ölwechsel macht oder muss man die erneuern?


Di 6. Feb 2018, 21:53
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1269
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 126 mal
Danke bekommen: 373 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #1322 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Solltest eigentlich ne neue nehmen, kannst aber ruhig nochmal benutzen. Auf die Dichtscheibe kommt es an, die muß noch in Ordnung, also unbeschädigt und unverkratzt sein damit sie wieder dicht schließt. Aber ne neue Schraube kostet ja auch nicht die Welt, glaube 5€ rum.

_________________
Build-Thread


Di 6. Feb 2018, 21:58
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Okt 2016, 11:09
Beiträge: 112
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 13 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwaz
Leistung: 250
Mit Zitat antworten
Beitrag #1323 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
danke,

hätte noch eine Frage mit wie viel nm wird die Ablassschraube und Zündkerzen wieder angezogen?
Gibt es da ihrgendwo eine Tabelle mit den ganzen Anzugsdrehmomenten für den ST?


Fr 9. Feb 2018, 14:04
Profil
ST Junkie

Registriert: Mo 22. Mai 2017, 10:16
Beiträge: 244
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 12 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 0-10-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #1324 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Also Zündkerzen zieh ich immer nach Gefühl an. Die werden ja fest, dann geb ich denen noch nen ganz sachten Druck und das reicht dann. Mach ich seit gut 15 Jahren so und passt immer. Da muß man nicht anreißen wie wild! Ölablassschraube auch nicht.

_________________
Turnier_blue
K&N Kit 4000 ohne Stopfen
H&R Spurplatten VA30 / HA40


Fr 9. Feb 2018, 15:48
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1269
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 126 mal
Danke bekommen: 373 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #1325 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Gucksch du:
viewtopic.php?f=52&t=4836

Ablassschraube: 27Nm

_________________
Build-Thread


Fr 9. Feb 2018, 19:38
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Okt 2016, 11:09
Beiträge: 112
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 13 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwaz
Leistung: 250
Mit Zitat antworten
Beitrag #1326 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
danke euch


Fr 9. Feb 2018, 20:10
Profil
ST Driver

Registriert: Mi 2. Aug 2017, 09:35
Beiträge: 50
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 5 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate grau
Leistung: 250
Mit Zitat antworten
Beitrag #1327 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Ich möchte gerne 19 zoll original Ford Räder vom kuga im Sommer auf meinen mk3 fahren weiß jemand ob ich diese eintragen lassen muss bzw. Ob das überhaupt möglich ist
Danke schön mal


So 18. Feb 2018, 20:42
Profil
ST FAN

Registriert: Sa 16. Mai 2015, 12:41
Beiträge: 36
Wohnort: Essen
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Mit Zitat antworten
Beitrag #1328 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Wenn von Ford eine Bescheinigung über die Tragfähigkeit ausstellt, kann das was geben. Leider sind sie damit in letzter Zeit nicht so "großzügig". Hatte versucht das Gleiche für die Felgen vom Focus RS zu bekommen. Technisch gesehen kein Problem, bei der ET von 52,5.

Möglich ist auch, die Felgen (beim entsprechenden Prüfer) mit dem Fahrzeugschein vom Kuga und eines Vergleichsgutachten einer 8x19ET50-55 eingetragen zu bekommen, wobei die ET55 ja die Standard ET beim Focus ST ist.


So 18. Feb 2018, 20:58
Profil
ST Driver

Registriert: Mi 2. Aug 2017, 09:35
Beiträge: 50
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 5 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate grau
Leistung: 250
Mit Zitat antworten
Beitrag #1329 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Wie sieht das dann mit einer einzelabnahne aus die traglast der Felge ist ja meines Wissens eingestanzt


So 18. Feb 2018, 21:34
Profil
ST FAN

Registriert: Sa 16. Mai 2015, 12:41
Beiträge: 36
Wohnort: Essen
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Mit Zitat antworten
Beitrag #1330 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Ich würde dir vorschlagen mit dem Prüfer zu sprechen, der es dir eintragen soll. Die Traglastangabe sollte ausreichen, kommt aber wie gesagt auf den Prüfer an


Mo 19. Feb 2018, 07:28
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1336 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 130, 131, 132, 133, 134  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.